Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Dorsten

Dorsten

Dorstener Zeitung Bismarckstraße Dorsten

Nach 26 Monaten Bauzeit wird die Bismarckstraße wieder freigegeben

26 Monate Bauzeit auf einem 700 Meter langen Straßenabschnitt: Die Dorstener fiebern der Freigabe der Bismarckstraße entgegen. Die gute Nachricht: Der Termin dafür steht endlich fest. Von Claudia Engel

15 Menschen haben sich in den letzten zwei Jahren im Projekt ROSE zu Seelsorgern ausbilden lassen - unter anderem auch in Grafenwald. Was die Arbeit ihnen gibt und warum es sinnvoll ist, sich darauf vorzubereiten, Von Marie Rademacher

Rundgang durchs Verwaltungsgebäude

Rathaus soll unter Denkmalschutz gestellt werden

Dorstens Rathaus ist ein "Sahnestück". Das sagen Architekten und Denkmalschützer. Es soll unter Denkmalschutz gestellt werden. Ratsmitglieder konnten beim Rundgang am Dienstag nur staunen, als ihnen Besonderheiten Von Claudia Engel

Eltern gehen auf die Barrikaden, weil im Gymnasium Petrinum vieles im Argen liegt. Jetzt kommt möglicherweise Bewegung in den Sanierungsstau. Aber Schüler und Lehrer sollen auch in die Pflicht genommen werden. Von Stefan Diebäcker

Nach dem Testspiel gegen den FC Schalke ist BG-Trainer Besart Kelmendi mit sich selber uneinig gewesen. Auch wenn er viel Lob an seine Mannschaft verteilte, sah er noch Verbesserungsbedarf.

Kurz nach Schuljahresbeginn hatte die Stadt eine „Blechlawine“ an der Bonifatiusschule sowie am Schulzentrum Pliesterbecker Straße festgestellt und Kontrollen gemacht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.

Mit der Reserve des SV Rödinghausen kommt ein weiteres Top-Team in die Volksbank-Arena. Am Sonntag stellt der SV Schermbeck schon einmal die Weichen für die kommenden Wochen.

Zwei alte Bekannte führen den Holsterhausener Carnevals-Club (HCC) durch die Session 2017/2018. Robert I. und Heidrun I. sitzen erneut auf dem Thron, nachdem ihnen 2016 ein Sturm in die Quere kam. Von Marie Rademacher

Linda Puppendahl vom Tennisclub Deuten wird die vergangenen zwei Wochen in der türkischen Urlaubsmetropole Antalya so schnell nicht vergessen. Nach einer krankheitsbedingt verkorksten ersten Woche sicherte

Drei Fördervereine aus Dorsten können insgesamt 5000 Euro gewinnen. Sie entscheiden, welche Bildungseinrichtungen erstmals vom Medienhaus Lensing Hilfswerk unterstützt werden, Die Abstimmung läuft bis zum 23. Oktober. Von Stefan Diebäcker

Interview mit Christine Sommer

Bekannte Schauspieler kommen zur Lesung

Sie wohnen nur wenige Steinwürfe von Dorsten entfernt, dennoch ist das Schauspieler-Ehepaar Christine Sommer und Martin Brambach mit Wahlheimat Recklinghausen im Moment schwer erreichbar. Mit etwas Glück Von Anke Klapsing-Reich

Auf Reisen gehen die heimischen Bezirksligisten aus Deuten und Wulfen an diesem Sonntag wieder. Beide können auf große Mannschaftsbusse verzichten, denn die Personaldecke ist bei beiden äußerst dünn. Von Andreas Leistner

Nach der guten Vorstellung in Werne soll eine weitere gegen Lengerich folgen. Der SV Dorsten-Hardt ist aber nicht gerade für seine Konstanz bekannt.

Es ist ein wirkliches Spitzenspiel gewesen. Der Reiz der Begegnung lag aber nicht in den Torszenen, sondern in den Unmengen von Zweikämpfen im Mittelfeld.

Auch das siebte Meisterschaftsspiel blieb ohne Erfolgserlebnis für die Erstregionalliga-Basketballer der BG Dorsten, die sich den Gästen vom TV Salzkotten knapp geschlagen geben mussten.

Auch das Comeback des Amerikaners Connell Crossland konnte die vierte Saisonniederlage der Regionalliga-Basketballer des BSV Wulfen nicht verhindern. Beim Tabellenführer TSV Hagen verloren sie am Sonntagabend Von Andreas Leistner

Sechs Tore in 45 Minuten bekommt man nicht alle Tage geboten. Was den Zuschauern recht war, sah Deutens Trainer Frank Frye bei der Partie gegen den FC Epe natürlich weniger gern. Unterm Strich war er Von Andreas Leistner

Diesen Punkt müssen andere Mannschaften erst einmal holen. Die Albers-Kicker lagen beim Spitzenreiter VfB Hüls schon mit 0:2 hinten, erkämpften dank Nico Genieser aber noch ein 2:2-Unentschieden.

Mit einem Sieg kann der SV Schermbeck am Sonntag Westfalenliga-Spitzenreiter Vreden überflügeln. Verliert Gievenbeck auch noch in Neuenkirchen, stünde die Falkowski-Elf auf dem ersten Platz.

Die Regionalliga-Basketballer der BG Dorsten gehen am Samstag mit Neuzugang Marcus Ligons in die Partie gegen Salzkotten..

In kompletter Besetzung würde der BSV Wulfen dem aktuellen Spitzeneiter der 2. Basketball-Regionalliga 2 auf Augenhöhe begegnen. Doch so aber fahren die Wulfener am Sonntag als klarer Außenseiter zum TSV Hagen. Von Andreas Leistner

Beim Spitzenreiter VfB Hüls geben die Bezirksliga-Fußballer des SC Blau-Weiß Wulfen an diesem Sonntag ihre Visitenkarte ab. Von Andreas Leistner

Mit einem konterstarken Gegner bekommen es die Bezirksliga-Fußballer des SV Rot-Weiß Deuten am Sonntag zu tun. Der FC Epe ist auswärts stärker als daheim. Von Andreas Leistner

Masseunzulänglichkeitsverfahren

Atlantis-Gläubiger gehen mit Forderungen baden

Auf einem Schaden von 6,8 Millionen Euro bleibt die Stadt wegen der Insolvenz der ehemaligen Atlantis-Badbetreiber sitzen, die 2004 Insolvenz angemeldet haben. Am 7. September zieht das Amtsgericht Von Claudia Engel

Eine Spezialfirma aus Waltrop untersuchte am Montag den abgebrannten Olymp Sportpark. Die Mitarbeiter gingen mit großer Umsicht zu Werke und trugen Schutzanzüge und Masken.

Von seiner Wohnung aus trieb er einen schwunghaften Handel mit Marihuana - doch seine schwangere Ehefrau sollte nichts davon mitbekommen. So hielt der Dorstener Handwerker die Tür zu seinem „Lager“ immer Von Michael Klein

Aus dem "Bürgerbudget Ehrenamt" sind nach Angaben von Bürgermeister Tobias Stockhoff aus Holsterhausen, Hardt, Altstadt, Östrich und Feldmark noch keine Mittel abgerufen worden. Und die Zeit drängt. Von Michael Klein

Das alte Freibadgelände an der Bismarckstraße wird auch in Zukunft nicht bebaut, soll eine Grünfläche bleiben. Und es soll auch für die Öffentlichkeit gesperrt bleiben. Deshalb will die Stadt das Gelände einzäunen. Von Michael Klein

Opfer schildert angebliches Martyrium

Voss-Prozess: Viele Fragen sind noch offen

Am zweiten Prozesstag gegen den ehemaligen Kickbox-Weltmeister Tobias Voss ist noch kein Urteil gesprochen worden. Zu viele Dinge sind noch im Unklaren. Entscheidende Bedeutung könnte die Aussage eines Von Stefan Diebäcker

Sieben Jahr Haft - so lautet das Urteil gegen den Dorstener Brandstifter von der Lippestraße. Am Freitag fällte das Schwurgericht in Essen das Urteil.

Einen unzureichenden Informationsfluss zur Verlagerung der Geschwister-Scholl-Schule bemängelt Franz Hölscher, ehemaliger Schulleiter und seit dem Sommer pensioniert. Die Stadt weist die Vorwürfe zurück. Von Claudia Engel

„Wenn wir hier über sechs Liter reden, meinen wir nicht den Benzinverbrauch, sondern den Hubraum.“ Diese Aussage eines Teilnehmers beim US-Car-Treffen auf Fürst Leopold kann man nur zustimmen: Wirklich Von Ralf Pieper

Scott Turnbull, einer der wesentlichen Wegbereiter des Eishockey-Sports in Dorsten, ist tot. Er starb im Alter von nur 49 Jahren in seiner kanadischen Heimat in Winnipeg.

Weltkindertag am 24. September

Die Altstadt wird wieder zum Spieleparadies

Auch in diesem Jahr gehört anlässlich des Weltkindertages am 24. September (Sonntag) den Kindern von 14 bis 18 Uhr die Altstadt. Hier die wichtigsten Fakten:

Gegen Umzug der Hauptschule

Eltern kündigen Protest an

Kämpferisch geben sich die beiden Vertreterinnen der Schulpflegschaft der Geschwister-Scholl-Hauptschule, Nicole Mai und Sabine Kristen: „Wir wollen, dass unsere Kinder weiter die Schule am Nonnenkamp besuchen.“ Von Claudia Engel

Nach Attacke auf 17-Jährige

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Messerstecher

Bei dem Angriff eines 20-jährigen Dorsteners auf eine 17-jährige Dorstenerin am Montagabend auf dem Schulhof einer Grundschule an der Storchsbaumstraße kann es sich um eine Beziehungstat handeln. Gegen Von Claudia Engel

Der SV Dorsten-Hardt hat seinen guten Lauf in der Fußball-Landesliga 4 fortgesetzt. Am Donnerstagabend fertigte das Team von Trainer Marc Wischerhoff Westfalenliga-Absteiger Viktoria Heiden mit 5:1 (2:0) Von Andreas Leistner

Kleine Summe, große Wirkung

Streit um Nebenkosten der LEG geht weiter

Trotz des geringen Streitwerts hat eine Zivilrichterin am Donnerstag eine Berufung im Rechtsstreit um Nebenkosten zugelassen. Das freut Mieter der LEG, die ihre Nebenkosten nicht gezahlt haben und hoffen, Von Claudia Engel

In einer Wohnung oberhalb der Ladenzeile im Wulfener Markt hat es am späten Montagabend gebrannt. Die Feuerwehr rettete einen Bewohner der Nachbarwohnung vom Balkon.

Probleme bei Senderumstellung

Kunden sind über Unitymedia verärgert

Wie viele Kunden sich beschweren und Rat suchen, kann Murad Kaichouh nicht genau sagen. "Es sind sehr, sehr viele", gibt der Mitarbeiter des Unitymedia-Ladens in der Lippestraße zu. Nach der Senderumstellung

Diese Anklage hat ein Leben zerstört. Ein 40-jähriger Angeklagter aus Raesfeld musste sich wegen sexueller Nötigung am Dorstener Amtsgericht verantworten - und wurde freigesprochen. Richterin Lisa Hinkers Von Michael Klein

Der Umbau des denkmalgeschützten Stationsgebäudes in einen „Bürgerbahnhof“ wird wegen des anfangs nicht vorgesehenen Dachgeschoss-Ausbaus und der Ausbildungsküche teurer als gedacht. Von Michael Klein

Die Vorwürfe gegen den ehemaligen Kickbox-Weltmeister Tobias Voss wiegen schwer. Doch zum Prozessauftakt am Mittwoch beantragte sein Anwalt, das Verfahren einzustellen. "Vieles ist nicht so, wie es scheint." Von Stefan Diebäcker

Brandstiftung an Bismarckstraße

Unbekannte zündelten an Turnhalle

Der Brand an der Ex-Turnhalle der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Realschule an der Bismarckstraße ist höchstwahrscheinlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Ob fahrlässig oder vorsätzlich, das konnte die Von Claudia Engel

Bange Minuten auf Campingplätzen

Dorstener Familien überstanden Sturm an der Adria

Furcheinflößende, bange zehn Minuten haben drei Dorstener Familien auf ihren Campingplätzen an der italienischen Adria erlebt: Am Donnerstag tobte ein Sturm über die Feriengebiete nahe Venedig. Dabei Von Claudia Engel

Mächtig viel los war am Sonntag im Tierheim an der Ellerbruchstraße. Besonders froh war der Tierschutzverein, dass er nach sechs Jahren harter Arbeit endlich die Tierheim-Plakette entgegennehmen konnte. Von Anke Klapsing-Reich

BVH-Nachwuchs-Aushängeschild Hannah Eifert hat beim deutschen Masters der Champions-Bowl- Serie einen hervorragenden zweiten Platz belegt und sich damit für das internationale Finale der Turnierserie