Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Disko-Feeling für Teenies

Vest Arena

Gute Nachricht für Jugendliche: Endlich öffnet die Vest Arena ihre Türen auch für Elf- bis 15-Jährige, die gerne feiern und ausgelassen tanzen. Die neue „Teen Area“ feiert am Samstag, 28. Mai, 17 Uhr, Premiere.

RECKLINGHAUSEN

26.05.2011
Disko-Feeling für Teenies

In Zusammenarbeit mit dem „Kinder- und Jugendparlament“ der Stadt Recklinghausen, sowie dem Fachbereich „Kinder Jugend und Familie“ und der Veranstaltungsagentur Reich, laden die Macher der Vest Arena zur ersten „Teen Area“ in ihre schmucken Räumlichkeiten. In der Kulisse der abends stattfindenden „Karibischen Nacht“ können die Teenies zu aktuellen Hits und „Taschengeld-freundlichen“ Preisen – die Getränke sind für einen  Euro zu haben - unter Beweis stellen, dass auch sie eine richtig tolle Party feiern können. „Angelehnt an das Konzept der Kinderparty ,Crazy Disco‘, die über fünf Jahre von mir in der Vestlandhalle begleitet wurde, herrscht vor und in der Halle natürlich absolutes Rauch- und Alkoholverbot. Auch die Lautstärke der abgespielten Musik wird von Haus aus an Kinderohren angepasst“, verspricht Veranstalter Tim Reich. „Damit auch niemand Angst vor Zankereien haben muss, werden fachkundig ausgebildete Sicherheitskräfte, sowie Betreuer des Fachbereiches 51 vor Ort sein und alles im Blick behalten." Ausgelassen gefeiert wird ab 17 Uhr, bis um 21.30 Uhr das Licht ausgeht. Einlass erfolgt ausschließlich für Kinder im Alter zwischen elf und 15 Jahren, Erwachsene haben keinen Zutritt.

Karten für die „Teen Area“ gibt es für 3,50 € im RZ -Ticketcenter, Breite Straße 4, oder für 4,50 € an der Abendkasse. 

Schlagworte: