Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dax rutscht erneut ins Minus

,

Frankfurt/Main

, 26.06.2018

Der globale Handelskonflikt hat den Dax auch am Dienstag letztlich ins Minus gezogen. Die US-Regierung erwägt, chinesische Investitionen in den USA einzuschränken. Chinas Präsident Xi Jinping verschärfte daraufhin ebenfalls den Ton im Handelszwist. Der deutsche Leitindex, der im Tageshoch noch um 0,7 Prozent gestiegen war, gab im späten Handel sämtliche Gewinne ab und schloss 0,29 Prozent tiefer bei 12 234,34 Punkten. Der Eurokurs ging auf zuletzt 1,1675 US-Dollar zurück.

Schlagworte: