Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Seit dem 25. Mai sind die neuen Datenschutzbestimmungen der EU in Kraft. Auswirkungen zeigen sich auch im Fußball. Denn nun tauchen Jugendspieler nicht mehr mit Namen in den Aufstellungen auf.

Castrop-Rauxel

, 14.07.2018

Jahrelang war es im Amateurfußball problemlos möglich, die Aufstellungen der Mannschaften auf der Plattform fussball.de einzusehen. So erfuhr jeder bequem von der Couch aus, ob der Sohn oder Freunde von ihren Trainern eingesetzt wurden oder ob sie Bankdrücker waren. Das ist vorbei.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt