Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Alle Artikel zum Thema: Christian Hochstätter

Christian Hochstätter

VfL Bochum vor Neuanfang

08.02.2018

Suche nach neuem Trainer - Kellerduell gegen Darmstadt

Bochum Chaos beim VfL Bochum! Nach der Entlassung von Christian Hochstätter und Jens Rasiejewski steht der Zweitligist am Scheideweg. Gesucht wird ein neuer Trainer. Ganz nebenbei steigt am Freitag das Kellerduell gegen Darmstadt.mehr...

Bochum Noch steht Fußball-Zweitligist VfL Bochum nicht auf einem Abstiegsplatz. Angesichts der anhaltend harm- und hilflosen Leistungen ist es für viele Fans des Tabellen-14. aber nur eine Frage der Zeit, wann ihr Klub dort angelangt sein wird.mehr...

Fragen und Antworten

31.01.2018

Abstiegskampf: Bochum schaut der 3. Liga ins Auge

Bochum Zwei Heimpleiten hintereinander, nur noch ein Punkt Vorsprung vor Relegationsrang 16, ein komplett zerstrittener Verein: Fußball-Zweitligist VfL Bochum schwebt in höchster Abstiegsgefahr. Wir beleuchten die Lage beim VfL.mehr...

0:2 gegen Duisburg

24.01.2018

Der VfL Bochum kriselt sich um Kopf und Kragen

Bochum Der VfL steckt mit 23 Punkten auf der Habenseite mitten im Abstiegskampf. Der Rückrundenauftakt gegen den MSV Duisburg ging mit 0:2 verloren, die Stimmung an der Castroper Straße ist bei den Anhängern längst gekippt. Der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Peter Villis versprüht dagegen weiterhin Optimismus.mehr...

Bochum Zu Beginn der Vorbereitung hatte Sportvorstand Christian Hochstätter erklärt, dass Fußball-Zweitligist VfL Bochum seinen Kader verkleinern möchte. Dass in Abwehrspieler Felix Bastians jedoch ausgerechnet der beste Akteur der Hinrunde den Klub verlässt, war wohl eher nicht gemeint.mehr...

Leihgeschäft bis Saisonende

05.01.2018

VfL Bochum verpflichtet Offensivspieler Philipp Ochs

BOCHUM Der VfL Bochum verpflichtet Philipp Ochs für die laufende Saison. Der 20 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim ins Ruhrgebiet.mehr...

BOCHUM Der VfL Bochum hat die Trainerfrage geklärt: Jens Rasiejewski bleibt Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten. Der 42-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.mehr...

Bis zur Winterpause

30.10.2017

Jens Rasiejewski bleibt VfL-Cheftrainer - vorerst

Bochum Der VfL Bochum setzt weiterhin auf Jens Rasiejewski als Trainer der Profis in der 2. Fußball-Bundesliga. Wie der Revierklub am Montag wenige Stunden vor dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf mitteilte, wird der 42 Jahre alte Fußball-Lehrer beim VfL zunächst bis zur Winterpause die Verantwortung tragen. mehr...

Aufsichtsratsvorsitzender äußert sich

12.10.2017

Villis: "Wir müssen alle an einem Strang ziehen"

Bochum Eigentlich sollte sich der Verein über die gelungene Ausgliederung freuen, doch beim VfL Bochum stehen andere Themen im Vordergrund. Der Streit zwischen Sportvorstand Christian Hochstätter und Kapitän Felix Bastians ist das vordergründige Thema beim Fußball-Zweitligisten. Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Peter Villis fordert nun, den Fokus auf das wichtige Spiel gegen Sandhausen am Samstag zu richten.mehr...

Kapitän vergreift sich im Ton

11.10.2017

Der doppelte Hochstätter und die Bastians-Posse

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum setzt nach der Entlassung von Coach Ismail Atalan zunächst auf ein Interims-Trainerduo. Das bilden U19-Trainer Jens Rasiejewski und Co-Trainer Heiko Butscher. Wie lange sie den Kader betreuen, ließ VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter am Dienstag ebenso offen wie die Frage zur Atalan-Nachfolge.mehr...

Nach Atalan-Rauswurf

10.10.2017

Bochums Manager Hochstätter räumt Fehler ein

BOCHUM Nach nur 91 Tagen im Amt muss Ismail Atalan seinen Posten als Bochumer Cheftrainer schon wieder räumen. Die Verpflichtung war wohl ein Missverständnis, räumt Sportvorstand Hochstätter ein. Der Manager nennt auch erstmals Details zur Suspendierung von Kapitän Bastians.mehr...

Bochum Der VfL Bochum hat den australischen Nationalspieler Robbie Kruse verpflichtet. Das gab der Revierklub am Freitagmittag bekannt. Der 28-jährige Angreifer stand zuletzt in der chinesischen Super League bei Liaoning FC unter Vertrag und war seit Mitte Mai vereinslos. In Bochum erhält Kruse einen Vertrag bis 2019.mehr...

Mit positiver Ausstrahlung

12.07.2017

Atalans Auftrag in Bochum heißt Aufstieg

BOCHUM Bereits bei seiner Vorstellung hatte Ismail Atalan das getan, wozu Vorgänger Gertjan Verbeek kaum in der Lage gewesen ist: Der neue Trainer des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum hat gelacht und eine positive Ausstrahlung vermittelt. Das Ziel bleibt hingegen das gleiche: Der Aufstieg in die 1. Liga soll her.mehr...

VfL stellt neuen Coach vor

11.07.2017

Ismail Atalan: "Wir wollen immer offensiv agieren"

Bochum Rund zweieinhalb Stunden nachdem der VfL Bochum die Trennung von Cheftrainer Gertjan Verbeek am Dienstag offiziell bestätigt hat, stellte Sportvorstand Christian Hochstätter in Ismail Atalan bereits den neuen Coach vor. Der Münsterländer erhält einen Vertrag bis 2019. Die wichtigsten Aussagen der Pressekonferenz.mehr...

Neue Chance in Liga zwei

31.08.2017

VfL Bochum angelt sich Schalkes Sidney Sam

GELSENKIRCHEN/BOCHUM Auf den letzten Drücker ist dem VfL Bochum ein Transfercoup gelungen. Der Fußball-Zweitligist konnte am Deadline Day in Flügelstürmer Sidney Sam einen echten Hochkaräter an Land ziehen. In Bochum erhält Sam einen Zwei-Jahres-Vertrag. Und noch einen weiteren Neuzugang stellte der VfL vor.mehr...

VfL muss mehr investieren

19.08.2017

Sportvorstand Hochstätter rüttelt Mannschaft wach

BOCHUM Drei Partien hat Fußball-Zweitligist VfL Bochum inzwischen bestritten, rundweg überzeugen konnte das Team bei keinem Auftritt. Auch nicht beim 5:2 im DFB-Pokal bei Fünftligist FC Nöttingen, wo immerhin der erste Pflichtspielerfolg gelang. Doch außer dem Erreichen der 2. Pokalrunde und drei Toren von Neuzugang Lukas Hinterseer gab es wenig, was Fans und Verantwortliche zufriedenstellte.mehr...

Bochumer Negativtrend

14.02.2017

VfL vor Zerreißprobe - Verbeek braucht jetzt Siege

BOCHUM Respektabel war die Leistung des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum im Montagsspiel bei Hannover 96. Verloren haben die Blauweißen trotzdem. Und so sehr der Tabellen-13. nach der 1:2-Niederlage mit Schiedsrichter Tobias Stieler haderte, der Befreiungsschlag gelang nicht. Der Druck auf Trainer Gertjan Verbeek nimmt zu.mehr...

VfL ist um Ruhe bemüht

10.02.2017

Hochstätter: „Wir wissen, was wir machen“

BOCHUM Einige Tage sind mittlerweile ins Land gezogen, seit die enttäuschende Leistung von Fußball-Zweitligist VfL Bochum beim 1:1 gegen den Karlsruher SC die Anhänger gespalten hat. Die Konzentration beim Tabellenzwölften (vor dem 20. Spieltag) gilt aktuell der Vorbereitung auf das Spiel am Montag (20.15 Uhr) bei Aufstiegskandidat Hannover 96. Der VfL ist um Ruhe bemüht.mehr...

Fußball: Bundesliga

07.11.2016

Hamburger SV buhlt um Christian Hochstätter

HAMBURG Ein Geheimnis ist es längst nicht mehr: Bundesligist Hamburger SV hat reges Interesse daran, den Bochum Sportvorstand Christian Hochstätter an die Elbe zu locken. Am Wochenende, so wurde bekannt, nahm der Tabellenletzte Kontakt zu dem 53-Jährigen auf, der sofort den VfL darüber informierte.mehr...

Jahreshauptversammlung

29.10.2016

VfL Bochum baut eine Million Euro Schulden ab

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat auf der Mitgliederversammlung am Freitagabend im Audimax der Ruhr-Universität Bochum gute Zahlen präsentiert. Und die beschränken sich nicht nur auf das am 30. Juni 2016 abgelaufene Geschäftsjahr.mehr...

VfL verlängert Verträge

14.09.2016

Hochstätter und Engelbracht bleiben bis 2020

BOCHUM Der VfL Bochum setzt auf Kontinuität und verlängert die Verträge mit beiden Vorständen. Dies gab der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Peter Villis als Ergebnis des jüngsten Zusammentreffens des Aufsichtsrats bekannt. Sportvorstand Christian Hochstätter und der kaufmännische Vorstand Wilken Engelbracht bleiben demzufolge bis 2020.mehr...

Wechsel nimmt Fahrt auf

08.11.2016

HSV will mit dem VfL über Hochstätter reden

BOCHUM Die Personalie "Christian Hochstätter zum Hamburger SV" nimmt zunehmend Fahrt auf. "Der HSV hat mich um einen Gesprächstermin gebeten", bestätigte Hans-Peter Villis am Dienstag im Gespräch mit dieser Redaktion. Noch am Abend wollte sich der Aufsichtsratsvorsitzende des VfL Bochum außerdem mit dem Bochumer Sportvorstand Christian Hochstätter treffen.mehr...

Polnischen Nationalspieler

12.08.2016

Bochum leiht Dawidowicz von Benfica Lissabon aus

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den polnischen Nationalspieler Pawel Dawidowicz verpflichtet. Der 21-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis mit anschließender Kaufoption von Benfica Lissabon an die Castroper Straße. Dawidowicz bestritt bisher ein Länderspiel für Polens A-Nationalmannschaft.mehr...

Vertrag bis 2019

08.07.2016

Peniel Mlapa verlängert beim VfL Bochum

Bochum Angreifer Peniel Mlapa bleibt dem VfL Bochum bis 2019 erhalten. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wurde der ursprünglich bis 2017 datierte Vertrag mit dem 25 Jahre alten Profi um zwei Jahre verlängert. Mlapa spielt seit dem vorigen Sommer für den Revierklub und kam in der Saison 2015/16 in 31 Pflichtspielen auf fünf Treffer.mehr...

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat einen neuen Torwart verpflichtet: Martin Kompalla wechselt von Borussia Mönchengladbach an die Castroper Straße. Der 23-jährige Schlussmann kam bislang in der U23 der "Fohlen" in der Regionalliga West zum Einsatz. In Bochum unterschreibt Kompalla einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2018.mehr...

Vorstand des VfL Bochum

02.12.2015

Hochstätter: "Glaube, dass die zweite Liga profitiert"

BOCHUM Auf dem Spiel steht nicht weniger als die seit Jahren gelebte Solidarität unter den deutschen Profiklubs. Wenn sich die Vertreter der 1. und 2. Fußball-Bundesliga an diesem Mittwoch im Frankfurter Marriott Hotel zu ihrer Mitgliederversammlung treffen, wird es dabei vor allem um die künftige Verteilung der TV-Einnahmen gehen. Wir haben mit Christian Hochstätter gesprochen.mehr...

Zwei Neuzugänge

16.06.2016

VfL Bochum verpflichtet Stiepermann und Wurtz

Bochum Der VfL Bochum treibt seine Personalplanung für die kommende Saison voran. Mit Marco Stiepermann und Johannes Wurtz wechseln die Neuzugänge Nummer drei und vier an die Castroper Straße. Beide Akteure kommen von Zweitliga-Konkurrent SpVgg Greuther Fürth. Über die Ablöse wurde Stillschweigen vereinbart.mehr...

Poker um Ablösesumme

08.06.2016

Terodde absolviert Medizin-Check in Stuttgart

BOCHUM Der Wechsel von Mittelstürmer Simon Terodde von Fußball-Zweitligist VfL Bochum zu Ligakonkurrent VfB Stuttgart steht unmittelbar bevor. Am Montag hat der Torschützenkönig der vergangenen Saison (25 Tore) bereits den Medizin-Check bei den Schwaben absolviert. Zwischen beiden Klubs geht es damit nur noch um die Ablösesumme.mehr...

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat Kevin Stöger unter Vertrag genommen. Der 22-jährige Österreicher wechselt ablösefrei vom Zweitliga-Absteiger SC Paderborn 07 an die Castroper Straße. Stöger hat beim VfL einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieben.mehr...

VfL laufen die Spieler davon

18.05.2016

Sportchef Hochstätter kann Hysterie nicht verstehen

BOCHUM Simon Terodde ist im In- und Ausland begehrt. Seit Wochen halten sich Gerüchte, dass Fußball-Zweitligist VfL Bochum seinen Torschützenkönig (25 Treffer) verliert. Doch längst gibt es neue Baustellen. Während Teroddes Vertrag beim VfL noch bis 2017 läuft, stehen neun Abgänge fest - weitere könnten hinzukommen.mehr...

VfL-Sportvorstand im Interview

28.04.2016

Christian Hochstätter: "Neuer Stadionname kommt"

BOCHUM Seit vergangenem Sonntag steht fest, dass der VfL Bochum ein weiteres Jahr in der 2. Liga spielen muss. Die Planungen laufen, zu den Baustellen gehört die Suche nach einem neuen Stadionnamen, da die Stadtwerke Bochum als aktueller Namensgeber diesen Vertrag nicht verlängert haben. "Es sieht so aus, dass wir einen neuen Partner finden", sagt Sportvorstand Christian Hochstätter im Interview.mehr...

Start ins neue Jahr

04.02.2016

VfL Bochum bläst gegen Freiburg zum Angriff

BOCHUM Für Fußball-Zweitligist VfL Bochum beginnt das neue Pflichtspieljahr sofort mit drei richtungsweisenden Partien. Den Anfang macht am Freitag (18.30 Uhr) das erste Restrundenspiel daheim gegen den SC Freiburg. Am Mittwoch folgt das Pokal-Viertelfinale gegen Bayern München, in zehn Tagen das Ligaspiel beim 1. FC Nürnberg.mehr...

BOCHUM Der VfL Bochum plant in der 2. Fußball-Bundesliga langfristig mit Stefano Celozzi. Der Abwehrspieler hat seinen im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag vorzeitig um vier weitere Jahre bis Juni 2020 verlängert. Das teilte der VfL vor dem Heimspiel gegen den SC Freiburg mit.mehr...

Poker um Mittelfeldspieler

25.06.2015

HSV macht Angebot für Michael Gregoritsch

BOCHUM Das Thema schwelt seit Wochen, nun scheint ein Wechsel von Michael Gregoritsch von Fußball-Zweitligist VfL Bochum zu Bundesligist Hamburger SV konkret zu werden. In einem Interview mit dem TV-Sender "Sky" schloss VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter einen Transfer des Mittelfeldspielers nicht mehr aus.mehr...

BOCHUM Für ihn ist es die Rückkehr in den Ruhrpott: Tim Hoogland schließt sich dem Fußball-Zweitligisten VfL Bochum an. Der 30-jährige Defensivallrounder, gebürtig in Marl und lange Zeit für Schalke 04 aktiv, spielte zuletzt beim FC Fulham in England.mehr...

VfL Bochum braucht Defensiv-Spezialisten

19.05.2015

Hochstätter: "Bei der Lufthoheit müssen wir ansetzen"

BOCHUM Er gehörte zu den Bochumer Publikumslieblingen, denn er verkörperte die Erinnerung an die letzten Erstligajahre des VfL. Seine Zukunft hat Stanislav Sestak trotz eines eigentlich noch bis zum 30. Juni 2016 datierten Vertrages an der Castroper Straße nicht gesehen.mehr...

BOCHUM Michael Gregoritsch bleibt beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Der 21-jährige Österreicher, der bisher vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim ausgeliehen ist, wechselt nun endgültig nach Bochum. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Der neue Vertrag des Angreifers ist bis zum 30. Juni 2018 datiert.mehr...

Kein Sponsor gefunden

14.04.2015

Bochum zieht Frauenmannschaft zurück

BOCHUM Der VfL Bochum zieht seine Frauenmannschaft aus der 2. Bundesliga zurück. Die Suche nach Sponsoren, die die finanzielle Lücke zum Erhalt der Mannschaft schließen sollten, blieb ergebnislos. Zu gering war das Interesse der Firmen. 100.000 Euro müsste der VfL eigenständig zum Erhalt aufbringen.mehr...

Vertragsverlängerung

10.04.2015

Selim Gündüz bleibt bis 2018 beim VfL Bochum

BOCHUM Selim Gündüz hat seinen auslaufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum verlängert. Bis zum 30. Juni 2018 bleibt das Eigengewächs, das seit 2009 für den VfL spielt, nun ein Blau-Weißer. In der laufenden Saison hat Gündüz sein Debüt bei den Profis gegeben und bislang 14 Spiele absolviert.mehr...

Aus Kostengründen

16.03.2015

Bochum schafft U23-Team zur neuen Saison ab

BOCHUM Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum wird aus Kostengründen in der kommenden Saison 2015/2016 keine zweite Mannschaft mehr in der Regionalliga West melden. Der Revierklub will seine Nachwuchsabteilung neu ordnen und den Fokus stärker auf die Heranführung der eigenen Talente in den Profibereich lenken.mehr...

"Enfach wieder Fußball spielen"

19.02.2015

Das ist Bochums Neuzugang Thomas Eisfeld

BOCHUM Anfang Februar wechselte Thomas Eisfeld auf Leihbasis vom FC Fulham für ein halbes Jahr nach Bochum, beim 3:2-Heimsieg des VfL über Eintracht Braunschweig stand er bereits in der Startelf und gehörte zu den besten Akteuren. Warum der 22-Jährige beim VfL nun scheinbar auflebt.mehr...

Biederer Auftritt in Berlin

08.02.2015

Das war noch kein neuer VfL Bochum

BOCHUM Im ersten Pflichtspiel unter Trainer Gertjan Verbeek war der titulierte neue VfL Bochum allenfalls in Ansätzen zu erahnen. Vom attraktiven ffensivfußball war das Team noch weit entfernt. Zwar hatten die Bochumer viel Ballbesitz, doch war der Auftritt insgesamt ähnlich bieder wie die letzten vor der Winterpause.mehr...

Neururer-Nachfolger

22.12.2014

Gertjan Verbeek steht für attraktiven Fußball

BOCHUM Die einen halten Gertjan Verbeek für einen harten Hund, die anderen sagen, er habe eine klare Linie. VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter, der niederländische Trainer und deren offensiv ausgerichtete Spielweise schätzt, formuliert es folgendermaßen: "Wir haben einen Trainer gesucht, der sagt, wie es geht."mehr...

Letztes Heimspiel

19.12.2014

Bochum will positiven Abschluss gegen Aue

BOCHUM Nach zwei torlosen Auswärts-Unentschieden unter der Regie von Interimscoach Frank Heinemann will der VfL Bochum am Sonntag (13.30 Uhr) mit einem Heimsieg über Erzgebirge Aue das Fußballjahr 2014 beenden. Heinemann hat es geschafft, der Mannschaft mehr Halt in der Defensive zu verleihen.mehr...

Neururer-Nachfolger

15.12.2014

Verpflichtung von Gertjan Verbeek gilt als sicher

BOCHUM Zwar lassen die Verantwortlichen des VfL Bochum die Katze noch immer nicht aus dem Sack, doch die Verpflichtung von Gertjan Verbeek als neuen Cheftrainer ist nahezu sicher. Sportvorstand Christian Hochstätter verneinte zwar die Frage, ob es einen Vorvertrag gebe, räumte aber ein, dass Gespräche stattgefunden haben.mehr...

Neuer Bochum-Trainer

14.12.2014

Verbeek bestätigt Gespräche mit dem VfL

BOCHUM Die Anzeichen verdichten sich, dass der neue Trainer des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum Gertjan Verbeek heißen wird. Der Niederländer hat gegenüber heimischen Medien Gespräche mit dem VfL bestätigt. Unterschrieben sei der Vertrag allerdings nicht.mehr...

BOCHUM Sportvorstand Christian Hochstätter hat Medienberichte über ein vermeintliches Interesse des VfL Bochum an Stefan Effenberg nicht dementiert. "Stefan Effenberg hat absolut seine Qualitäten, hat viel Ahnung vom Fußball und ist sicher interessant. Ob er auch für den VfL Bochum interessant wird, kann ich augenblicklich nicht sagen", sagte er.mehr...

Der VfL-Kommentar

09.12.2014

Verantwortliche nehmen Neururer-Steilpass auf

BOCHUM Peter Neururer erzählt gerne und viel. Diesmal hat er allerdings nur zugestimmt, und zwar der Kritik von Kapitän Andreas Luthe am Aufsichtsratsvorsitzenden Hans-Peter Villis. Ein Steilpass, den der VfL gerne aufnahm, um seinen Fußball-Lehrer aufgrund "vereinsschädigenden Verhaltens" mit sofortiger Wirkung freizustellen.mehr...

"Vereinsschädigendes Verhalten"

09.12.2014

Neururer-Rauswurf folgt eine Schlammschlacht

BOCHUM Die zweite Amtszeit Peter Neururer beim VfL Bochum ist vorzeitig beendet. Dem freigestellten Trainer wird vom Zweitligisten "vereinsschädigendes Verhalten" vorgeworfen. Dagegen wehrt sich der 59-Jährige mit aller Macht.mehr...

Unruhe beim VfL Bochum

07.12.2014

Luthe kritisiert Villis - Spekulationen um Neururer

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum steht vor richtungsweisenden Wochen. Doch im Vorfeld der drei bis zur Winterpause ausstehenden Partien in Sandhausen, Fürth sowie gegen das aktuelle Schlusslicht Aue macht sich beim Tabellenzehnten zunehmend Unruhe breit.mehr...

Hilfloser Auftritt

01.12.2014

0:3 gegen Ingolstadt wirkt in Bochum nach

BOCHUM Der hilflose Auftritt des VfL Bochum beim 0:3 in Ingolstadt wirkt nach. Sportvorstand Christian Hochstätter richtete das Wort an die Mannschaft, in einer Videoanalyse werden den Spielern am Dienstag die Fehler sowie das passive Verhalten aufgezeigt.mehr...

Samstag in Ingolstadt

28.11.2014

Bochum reist als Außenseiter zum Tabellenführer

BOCHUM Als Außenseiter reist der VfL Bochum am Samstag (13 Uhr) zum Tabellenführer FC Ingolstadt. "Für mich gehört der FCI zu den absoluten Aufstiegskandidaten“, sagt Peter Neururer. Ob der VfL-Trainer in Bayern auf Kapitän Andreas Luthe setzen kann, ist weiterhin offen.mehr...

U19-Spieler des VfL Bochum

24.11.2014

Langfristiger Vertrag für Talent Gökhan Gül

BOCHUM Der VfL Bochum 1848 hat eines seiner Talente mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet: Gökhan Gül hat ein neues Arbeitspapier erhalten, das ihn bis 2018 an den Verein bindet. Der 16-Jährige Defensivallrounder spielt momentan für die U19 des VfL und ist Kapitän der deutschen U17-Nationalmannschaft.mehr...

Westschlager gegen Düsseldorf

23.09.2014

VfL Bochum stapelt trotz Tabellenführung tief

BOCHUM Dass der vor Saisonbeginn zum wiederholten Male renovierte Kader des VfL Bochum einen so erfolgreichen Fußball spielt, haben wohl auch Berufsoptimisten nicht erwartet. Nach sechs Spieltagen der Saison 2014/15 steht der VfL ungeschlagen an der Tabellenspitze.mehr...

Sitzung am Montagabend

13.05.2014

VfL weiter mit Neururer - Kommt Levels?

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum geht aller Voraussicht nach mit Trainer Peter Neururer in die Saison 2014/15 - das ist das Ergebnis der ausführlichen Saisonanalyse des Vorstandes am Montagabend. Auch über den neuen Kader wurde ausführlich diskutiert.mehr...

Vertrag bis 2016

17.12.2013

Patrick Fabian bleibt dem VfL treu

BOCHUM Patrick Fabian bleibt den Fußball-Zweitligisten VfL Bochum treu. Am Dienstag hat der Innenverteidiger seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Der 26-Jährige ist dienstältester Spieler im Team von Peter Neururer. Fabian spielt bereits seit 14 Jahren beim VfL Bochum.mehr...

Vertragsauflösung

13.02.2014

VfL und Ken Ilsö gehen ab sofort getrennte Wege

BOCHUM Fußball-Zweitligist VfL Bochum und Offensivspieler Ken Ilsö gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Verein am Donnerstagvormittag mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Vertragsauflösung. Der Kontrakt des Dänen wäre bis 30. Juni 2015 gelaufen.mehr...

VfL-Pressekonferenz

26.02.2014

Mit Sinkiewicz und Gyamerah gegen Paderborn

BOCHUM Vor dem Auswärtsspiel beim SC Paderborn 07 (Freitag, 18 Uhr) entspannt sich beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum die Personallage. Die zuletzt angeschlagenen Lukas Sinkiewicz und Jan Gyamerah stehen wieder zur Verfügung, lediglich Paul Freier fällt aus.mehr...