Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

EUV will vor „Castrop kocht über“ fertig sein

Pflaster am Marktplatz wird ausgebessert

Kaum saniert und schon marode: Das neue Pflaster am Marktplatz, vor allem auf der Fahrbahn entlang des 1910 und der Commerzbank, ist aus den Fugen geraten. Am Mittwoch will der EUV mit den Ausbesserungsarbeiten beginnen.

Castrop

11.05.2018
EUV will vor „Castrop kocht über“ fertig sein

Das Pflaster am Marktplatz wird jetzt ausgebessert, teilt der EUV mit. © Ann-Kathrin Gumpert

Nach dem aufgetretenen Gewährleistungsschaden wird ein Teil der Fahrbahn an der Ostseite des Castroper Marktplatzes im Bereich zwischen Blumen Risse und dem Restaurant „1910“ nachgebessert, um die dortigen Mängel zu beheben. Das teilte jetzt der Stadtbetrieb EUV mit.

Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 16. Mai, und werden rechtzeitig vor „Castrop kocht über“ abgeschlossen sein, sodass die Veranstaltung und der Aufbau nicht beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Arbeiten muss der Teilbereich der Fahrbahn zwischen Blumen Risse und dem Restaurant „1910“ komplett für den Verkehr gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert.

Jetzt lesen

Um die Barrierefreiheit weiterhin zu gewährleisten, sind die schadhaften Stellen auf der Fahrbahn an der Ostseite bereits vorläufig ausgebessert worden. Insgesamt sind die Mängel an drei Stellen aufgetreten: auf Höhe des Blumengeschäftes Risse, auf Höhe des Restaurants „1910“ sowie auf Höhe der Commerzbank. Die dauerhafte Beseitigung des Mangel auf Höhe der Commerzbank wird in einem weiteren Schritt zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Da es sich nach gutachterlicher Prüfung um einen Gewährleistungsschaden handelt, wurden die bereits erfolgten Ausbesserungen und werden die jetzt anstehenden Arbeiten von der ausführenden Baufirma übernommen.

Lesen Sie jetzt

WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für