Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schafe grasen auf der Kiebitz-Weise

Naturschutz an der Klöcknerstraße

Schon wieder gibt es Ärger an der Klöcknerstraße: Auf der Wiese an der Klöcknerstraße, auf der Kiebitze gebrütet haben, haben Schafe gegrast. Ein Vertreter der Unteren Landschaftsbehörde soll sich vor Ort umsehen.

CASTROP-RAUXEL

von Von Abi Schlehenkamp

, 09.06.2012
Schafe grasen auf der Kiebitz-Weise

Am Freitag graste die Schafherde auf dem Grün vor dem Landschaftsbauwerk an der Klöcknerstraße. Der blaue Industriebau im Hintergrund gehört zum Emschermischwerk am Deininghauser Weg.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden