Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Teil für den guten Zweck

CASTROP-RAUXEL Ein Päckchen Nudeln kostet 50 Cent, fällt beim Wochenendeinkauf kaum ins Gewicht und kann doch einer Familie das Weihnachtsfest verschönern.

von Von Benedikt Reichel

, 14.11.2007
Ein Teil für den guten Zweck

Erste Spenden sind da. Doch (v.l.) Nina Diring (Tafel), die Soroptimisten Petra Weber-Schwenk, Kerstin Fritz und Kersten Grosche sowie Silvia Engemann (Caritas) wollen mehr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden