Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CTV sucht den Weg zurück zu einfachen Sachen

CASTROP Die Handball-Frauen des Castroper TV empfangen am Sonntag (2. Dezember, 17 Uhr) in der Landesliga den direkten Tabellennachbarn vom TV Wanne. "Ein unbequemer Gegner, aber mit der Erfahrung, die wir bis jetzt in der Liga gesammelt haben, wollen wir gewinnen", sagt Trainer Ulrich Copar.

von Von Marc Stommer

, 30.11.2007
CTV sucht den Weg zurück zu einfachen Sachen

Ulrich Copar, Trainer des Castroper TV.

Personell fällt die komplette rechte Seite mit der beruflich verhinderten Susanne Gerhardus und der stark erkälteten Andrea Wenske aus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden