Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln holt Leipziger Schmitz

Köln. Der 1. FC Köln hat für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga Benno Schmitz verpflichtet. Wie der Club bekanntgab, hat der 23-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln holt Leipziger Schmitz

Wechselt von RB Leipzig zum 1. FC Köln: Benno Schmitz. Foto: Jan Woitas

Der Rechtsverteidiger wechselt von RB Leipzig zum Bundesliga-Absteiger an den Rhein. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der gebürtige Münchner wurde beim FC Bayern ausgebildet, spielte zwei Jahre bei RB Salzburg und stand zuletzt zwei Jahre in Leipzig unter Vertrag. Dort absolvierte er insgesamt 19 Pflichtspiele für den Club. „Wir trauen ihm zu, dass er sich bei uns durchsetzen und die Lücke auf unserer rechten Abwehrseite schließen kann“, sagte FC-Geschäftsführer Armin Veh.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fürth. Julian Green wechselt nach einem Leihgeschäft dauerhaft vom VfB Stuttgart zur SpVgg Greuther Fürth. Der US-Stürmer unterschrieb beim fränkischen Zweitligisten einen Zweijahresvertrag, wie bekanntgegeben wurde.mehr...

Berlin. Fußball-Zweitligist Union Berlin hat Torwart Rafal Gikiewicz von Erstligaclub SC Freiburg verpflichtet. Der 30 Jahre alte Pole erhält bei dem Hauptstadt-Team einen Vertrag bis Sommer 2020, wie Union mitteilte.mehr...