Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Blutzucker im Urlaub sehr genau kontrollieren

Kassel (dpa/tmn) - Diabetiker sollten ihren Blutzucker im Urlaub besonders genau kontrollieren. Sowohl ungewohntes Essen als auch eine Zeitverschiebung könne die Werte verändern und große Schwankungen ergeben, warnt der Deutsche Diabetiker Bund in Kassel.

Auch ein Mehr an körperlicher Betätigung kann sich auf die Werte auswirken. Grundsätzlich sollten Betroffene zwei komplette Diabetiker-Ausrüstungen im Reisegepäck haben, um bei einem plötzlichen Defekt nicht in Not zu geraten. Flugreisende transportieren eine der beiden Ausrüstungen im Handgepäck - dann sind sie auch für den Fall gewappnet, dass ihr Koffer verloren geht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gera/Ronneburg (dpa/gms) - «Spektakulär» ist für die diesjährige Bundesgartenschau nicht übertrieben. Um sich der Faszination Natur hinzugeben, sollten sich Besucher deshalb zwei Tage Zeit nehmen.mehr...

Köln (dpa/tmn) Für Gartenliebhaber öffnet der Keukenhof in den Niederlanden am 20. März wieder die Tore zu seiner alljährlichen Blumenschau. Das teilt das Niederländische Büro für Tourismus in Köln mit.mehr...

St. Helier (dpa/tmn) Auf der englischen Kanalinsel Jersey öffnen von April bis August wieder viele Privatgärten ihre Tore für Besucher. Jeweils sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr stehen sie zu einem Spaziergang ein, teilt das Tourismusbüro der Insel in St. Helier mit.mehr...