Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Beth Ditto kommt mit „Fake Sugar“ nach Deutschland

Lange war Beth Ditto Frontfrau und Aushängeschild der US-Band Gossip. Deren Titel „Heavy Cross“ war in Deutschland fast 100 Wochen lang in den Single-Charts. Nach Auflösung des Trios legte die Sängerin, die auch für ihre schillernden Outfits bekannt ist, einen Solo-Neustart hin. Sie ging auf große Tour und veröffentlichte im vergangenen Sommer ihr Album „Fake Sugar“.

,

Hamburg

, 09.07.2018
Beth Ditto kommt mit „Fake Sugar“ nach Deutschland

Beth Ditto. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Für drei Konzerte ist die 37-Jährige in den nächsten zwei Wochen in Deutschland unterwegs – den Auftakt macht am heutigen Montagabend das Stadtpark-Open-Air in Hamburg. Weitere Konzerte gibt sie in Hannover und Münster. Auch ein Festivalauftritt steht nach ihrer Teilnahme bei Rock am Ring wieder an, diesmal in Singen beim Hohentwiel Festival.

Schlagworte: