Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bayers Leno: Interesse von internationalen Top-Clubs

Leverkusen. Bayer Leverkusen droht der Verlust von Fußball-Nationaltorhüter Bernd Leno.

Bayers Leno: Interesse von internationalen Top-Clubs

Bernd Leno steht auf der Liste internationaler Top-Clubs. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Nach Informationen des „kicker“ haben die internationalen Top-Clubs Atlético Madrid, FC Arsenal und SSC Neapel ihr Interesse am 26-Jährigen bekundet. Dieser sei einem Wechsel nicht abgeneigt.

Lenos Berater Uli Ferber bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur grundsätzlich Anfragen für seinen Schützling. „Bei einem Nationaltorhüter wie Bernd Leno gibt es immer Begehrlichkeiten“, sagte Ferber: „Derzeit gibt es aber nichts zu vermelden.“

Laut „kicker“ hat Leno, der seit 2011 für Bayer spielt, eine bis Mai laufende Ausstiegsklausel in Höhe von etwa 25 Millionen Euro. Ein Wechsel würde ihn damit zum teuersten deutschen Torhüter machen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Hamburg. Heribert Bruchhagen glaubt noch an die Rettung des Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga. In der aktuellen Konstellation sei das möglich, sagte der im März entlassene Vorstandschef am Montagabend im TV-Sender Sky.mehr...

Kiel. Der 1. FC Nürnberg steht neben Fortuna Düsseldorf vor dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Die Franken sind reif dafür. Das beweisen sie mit dem 3:1 bei Rivale Holstein Kiel. Die Kieler kämpfen gegen Selbstzweifel. Sie haben etwas zu verlieren.mehr...

Frankfurt. Makoto Hasebe von Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ist nach seiner Roten Karte im Spiel gegen Hertha BSC vom DFB-Sportgericht für drei Spiele gesperrt worden.mehr...