Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Bayer Leverkusen mit Wendell, aber ohne Bender in Bremen

Bremen.

Bayer Leverkusen mit Wendell, aber ohne Bender in Bremen

Wendell von Leverkusen kniet auf dem Rasen. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Bayer Leverkusen kann im Kampf um die Qualifikation für die Champions League wieder auf Wendell zurückgreifen. Der Brasilianer hatte sich vor etwas mehr als drei Wochen einen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk zugezogen und war seitdem ausgefallen. Beim Auswärtsspiel in Bremen steht der Linksverteidiger am Samstag wieder in der Startformation. Dafür fällt Kapitän Lars Bender mit Muskelbeschwerden aus. Werder muss am vorletzten Spieltag der Fußball-Bundesliga auf Niklas Moisander (muskuläre Probleme) und Ludwig Augustinsson (grippaler Infekt) verzichten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bielefeld. Nach dem Verkauf der Reederei Hamburg-Süd will Dr.-Oetker-Gruppe mit dem Erlös durch Zukäufe wachsen. Oetker-Chef Albert Christmann kündigte am Dienstag in Bielefeld bei der Bilanzvorlage für 2017 weitere Übernahmen an. Konkrete Namen oder Länder nannte er aber nicht. Zuletzt hatte das Unternehmen den Kauf des ägyptischen Marktführers für Backprodukte und Desserts, Tag El Melouk, vermeldet.mehr...

Düsseldorf. Die in Nordrhein-Westfalen fast gänzlich ausgestorbene Feldhamster-Population wird wiederbelebt. Die letzten noch freilebenden Exemplare seien rechtzeitig für die Zucht eingefangen worden und hätten sich in Gefangenschaft gut vermehrt, berichtete der Landesvorsitzende des Naturschutzbunds (Nabu) NRW, Josef Tumbrinck, am Dienstag in Düsseldorf.mehr...

Büren. Eine Motorrad-Fahrschülerin ist in Büren bei Paderborn während einer Fahrstunde mit einem Baum kollidiert und hat sich dabei schwer verletzt. Die 22-Jährige habe am Montagabend nach der Anfahrt in einem Kreisverkehr zu stark beschleunigt und sei dadurch von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Dienstag nach ersten Erkenntnissen mit. Sie fuhr über eine bepflanzte Fläche und stieß mit einem Baum zusammen. Rettungskräfte brachten die verunglückte junge Frau in ein Krankenhaus.mehr...