Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Basketball: U-16-Juniorinnen holen deutschen Meistertitel

WERNE Der deutsche Basketball-Meistertitel ging am Wochenende erstmalig nach Werne. Für den hart erkämpften Erfolg sorgten Caro Hermes, Carina Sickmann, Lena-Maria Fahnert und Lena Schweiss.

02.10.2008
Basketball: U-16-Juniorinnen holen deutschen Meistertitel

Goldmedaillen für die deutsche Meisterschaft: Carina Sickmann (v.l.), Lena-Maria Fahnert, Lena Schweiss und Carolin Hermes direkt nach der Siegerehrung.

In der Kategorie der U16-Jahrgänge gewannen die Wernerinnen in beeindruckender Manier die deutsche Meisterschaft Streetball in der Kulisse der Kohlenhalle Herten. Alle vier Mädchen sind beim TV Werne-Basketball aktiv und gehören zu den großen Talenten im Werner Damenbasketball. Die Werner Jugendlichen erreichten souverän das Endspiel, das im Gegensatz zum Vorrundenspiel ein äußerst körperbetontes DM-Finale, knüppelhart und bis zum Ende sehr, sehr hart umkämpft.

Trotz eines zwischenzeitlichen Rückstandes setzen sich die „Killer-Smileys“ letztlich mit 7:6 durch und feierten ausgelassen den vielumjubelten Titel „Deutscher Streetball-Meister 2008“! „Den Mädels ein riesiges Kompliment, ein begeisternder Auftritt,“ so ein sehr stolzer Trainer Christof Lurse. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in unserer Samstagsausgabe.

Lesen Sie jetzt