Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

BVB-Stürmer Batshuayi mit Beinverletzung ins Krankenhaus

Gelsenkirchen. Borussia Dortmund muss womöglich einige Zeit auf Stürmer Michy Batshuayi verzichten.

BVB-Stürmer Batshuayi mit Beinverletzung ins Krankenhaus

Dortmunds Michy Batshuayi liegt verletzt auf dem Spielfeld. Foto: Ina Fassbender

Der 24 Jahre alte Belgier zog sich in der Nachspielzeit des Revierderbys beim FC Schalke 04 (0:2) nach einem Zweikampf mit dem Schalker Benjamin Stambouli eine Verletzung am linken Bein zu und wurde vom Platz getragen.

Batshuayi wurde nach der Partie am Sonntag zu genaueren Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht. Das teilte ein Sprecher des Fußball-Bundeslisten mit. „Ich hoffe, die Verletzung ist nicht so schlimm wie es aussah“, sagte BVB-Trainer Peter Stöger.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kiel. Im Duell zwischen dem Zweitliga-Dritten und dem Bundesliga-16. setzt sich wieder einmal der höherklassige Club durch. Am Ende einer verkorksten Saison rettet sich der VfL Wolfsburg in der Relegation. Auch beim unterlegenen Gegner Holstein Kiel stehen Veränderungen an.mehr...