Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Autofahrerin prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt

Bochum.

Autofahrerin prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt

Beschädigtes Auto steht nach einem Verkehrsunfall vor einem Brückenpfeiler in Bochum. Foto: Feuerwehr Bochum

Eine 41-jährige Frau ist in Bochum mit ihrem Auto gegen einen Brückenpfeiler gekracht und wenig später gestorben. Die Frau sei im Rettungswagen ihren schweren Verletzungen erlegen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Mittwochmorgen. Zunächst hatten die Retter die 41-Jährige noch mit schwerem technischen Gerät aus dem Wagen befreit. Da hatte die Frau bereits das Bewusstsein verloren. Warum sie mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen war und gegen den Brückenpfeiler prallte, stand nach Angaben der Polizei noch nicht fest. Die Ermittlungen dazu laufen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lennestadt. Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwölf bis 14-Jährigen in einer Jugendherberge in Lennestadt (Kreis Olpe) sind vier Kinder leicht verletzt worden. Zwei Schulklassen aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands waren am Donnerstagabend in einen Streit mit Schubserei geraten, wie die Polizei Olpe am Freitag auf Anfrage mitteilte. Dabei erlitten vier der Kinder leichte Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.mehr...

Köln. Normalerweise beginnt die Getreideernte erst im Juli. Doch dieses Jahr wird es wohl früher losgehen: Schon kommende Woche werden die Landwirte voraussichtlich mit dem Abernten ihrer Felder beginnen. Die Trockenheit hat das Getreide schneller reifen lassen.mehr...