Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autofahrer übernachteten auf der A2 - Die aktuelle Lage auf den Straßen und bei der Bahn

Verkehr

Nach einem schweren Unfall auf der A2 bei Bielefeld haben Autofahrer auf der Autobahn übernachten müssen. Hier ist ein Überblick über die Verkehrslage auf den Straßen und bei der Bahn.

DORTMUND

12.07.2018
Autofahrer übernachteten auf der A2 - Die aktuelle Lage auf den Straßen und bei der Bahn

© dpa

Die aktuelle Verkehrslage auf den Straßen

 

20 Autos auf der A2 liegen geblieben

Zwei Autos und zwei Lastwagen sind bei Bielefeld ineinander gekracht und haben den Verkehr auf der Autobahn 2 über Stunden lahmgelegt. Ein Mensch sei bei dem Unfall am Mittwochabend schwer verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Der Tank eines Lastwagens riss auf und lief vollständig aus. Die Reinigung zog sich in der Nacht hin, der Verkehr staute sich in Richtung Dortmund kilometerweit. Nach der Reinigung entdeckte die Polizei zahlreiche defekte Fahrzeuge auf der Autobahn, in einigen Autos waren die Menschen eingeschlafen. Auch in den Morgenstunden war ein Ende des Staus noch nicht in Sicht, so der Sprecher. Die rund 20 während des Staus liegengebliebenen Autos mussten am Morgen abgeschleppt werden.

Die Live-Bahnhofstafel aus dem Dortmunder Bahnhof:

Hier geht es zur Reiseauskunft der Deutschen Bahn.