Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie


« Ältere Artikel

Webserie Heimatkino.ruhr

24.05.2018

Drei Filmfans würdigen die Kinos im Revier

Dortmund Als die Kinos ihrer Umgebung nach und nach dicht machten, haben sich Daniel Huhn und Stefan Kreis gefragt, was aus den Orten wird ohne die Filme. Mit Regisseur Benjamin Leers von der Produktionsfirma Benda Film entstand die Idee, einen Film über die Orte zu drehen fernab der etablierten Kinokolosse. Auf der Homepage Heimatkino.ruhr stellen die Filmemacher sieben Häuser episodisch vor, und es gibt eine einzigartige Karte.mehr...

Konzerthaus Dortmund

24.05.2018

Max Raabe flirtet jetzt auch mit Pop und Swing

Dortmund Das neue Programm mit Arrangements von Annette Humpe und der Band Rosenstolz ist moderner. Und der Lüner fand im Konzerthaus Dortmund den „perfekten Moment“.mehr...

Festival „Klangvokal“

23.05.2018

Verdi-Oper wird ein Fest der schönen Stimmen

Dortmund Verdis frühe Oper „Giovanna D’Arco“ erklingt am Sonntag (27.5.) in einer konzertanten Aufführung beim Festival Klangvokal im Konzerthaus Dortmund. Sopran-Star Marina Rebeka erzählt im Interview, warum die Oper so besonders ist.mehr...

Essen Sie gilt als größte Kunstmesse des Ruhrgebiets. Neben Ruhrkunst sind Galerien aus der ganzen Welt vertreten, denn Ziel der Messe ist vor allem, zu vernetzen. Dafür steht auch eine große Neoninstallation.mehr...

Ruhrfestspiele

22.05.2018

Domian kämpft gegen innere Dämonen

Recklinghausen Jürgen Domian las und diskutierte bis Mitternacht bei den Ruhrfestspielen über Dämonen. So heißt sein neuer Roman. Aber der Moderator wollte auch wissen, gegen welche inneren Dämonen das Publikum kämpft. Die Reaktionen waren verblüffend.mehr...

Mülheimer Dramatikerwettbewerb

21.05.2018

„Homohalal“ spielt 2037 in Dresden, der Hauptstadt der Toleranz

Mülheim Bei dem Mülheimer Dramatikerwettbewerb „Stücke“ wirft Ibrahim Amirs „Homohalal“ einen Blick auf die Flüchtlinge von damals.mehr...

Kein Toter, kein Mord, aber Brunetti ermittelt trotzdem. Im 27. Fall der Reihe fordert Donna Leon die Leser mit einer Geschichte auf sehr verschlungenen Wegen heraus.mehr...

Musikfestival auf Schloss Cappenberg

21.05.2020

„Magische Zeit in einer anderen Welt“

Cappenberg Nach zwei Jahren Pause erklingt wieder Kammermusik auf Schloss Cappenberg. Musiker und Publikum sind dem kleinen und feinen Musikfestival treu geblieben.mehr...

Ausstellung

22.05.2021

Emscherkunst steht vor dem Aus

DORTMUND Die Ausstellung Emscherkunst soll es als mehrmonatiges Kunst-Spektakel nicht mehr geben. Damit würde ein Format enden, das zuletzt 260.000 Besucher anzog.mehr...


« Ältere Artikel