Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


« Ältere Artikel

München. Am Wochenende strömen wieder zahlreiche Filmschaffende nach München. Auf dem Programm stehen der Bayerische Filmpreis, der Deutsche Filmball und sicher auch jede Menge Champagner - denn 2017 war ein erfolgreiches Kino-Jahr.mehr...

Los Angeles/Cambridge. Wer will schon eine Puddingschüssel als Auszeichnung bekommen? Nun, der „Hasty Pudding“ ist ein Spaßpreis, wird aber von einer der ältesten Theatertruppen der Welt vergeben. In diesem Jahr wird Paul Rudd geehrt.mehr...

Genf. Audrey Hepburn steht für unnachahmlichen Stil und klassische Eleganz. Dass sie mehr drauf hatte als die Darstellung naiver Mädels im Hollywood der 50er und 60er Jahre, zeigte sie in späteren Jahren.mehr...

Paris. Leinwand-Diva Catherine Deneuve unterzeichnet in der #MeToo-Debatte einen Aufruf, der für viel Wirbel sorgt. Nun erklärt sich die Schauspielerin mit Kultstatus. Wird die Kritik nun enden?mehr...

Filmbesprechung

15.01.2018

„Hot Dog“: Exaltierte Action-Komödie

Berlin. Wenn sich Til Schweiger und Matthias Schweighöfer an die Befreiung einer Präsidententochter machen, dann fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch derbe Witze durchs Kino.mehr...

Berlin. Gary Oldman übernimmt die Hauptrolle in „Die dunkelste Stunde“. Dank seines schauspielerischen Könnens und mit Hilfe von Spezialeffekten gelingt es ihm, das politische Schwergewicht Churchill glaubhaft zu verkörpern. Einen Golden Globe als bester Hauptdarsteller gewann er bereits.mehr...

Berlin. Model Chloé steckt in einer schwierigen Lebensphase. Sie geht zu einem Therapeuten, um sich helfen zu lassen. Doch der verliebt sich in sie. Ein verwirrendes Doppelspiel beginnt, das Chloé fast in den Wahnsinn treibt.mehr...

Berlin. Paul will um jeden Preis seine Familie beschützen. Nicht so einfach, denn nach dem Ausbruch einer Epidemie dreht sich in der Welt alles nur noch ums Überleben. Wem kann man trauen?mehr...

Berlin. In dem Film „Wir töten Stella“ von Julian Roman Pölsler geht es um die Aufarbeitung einer Tragödie. Der österreichische Regisseur hat nach „Die Wand“ ein weiteres Mal mit Martina Gedeck zusammengearbeitet.mehr...

Berlin. Eine Mittfünfzigerin ordnet ihr Leben neu und entdeckt dabei eine alte Leidenschaft wieder: das Eiskunstlaufen. Als junge Frau hatte sie die Hoffnung auf eine Eislauf-Karriere zu schnell begraben, nun startet sie durch.mehr...

Berlin. In der Dokumentation von Chuan Lu wird der Kino-Zuschauer auf eine Reise in die Wildnis Chinas mitgenommen. „Born in China“ ist eine britisch-chinesisch-amerikanische Koproduktion.mehr...

London. Gary Oldman ist Churchill. Elegant und zielstrebig erzählt das Politdrama von Churchills ersten, kriegsentscheidenden Wochen im Amt. Einen Golden Globe gab es schon.mehr...

New York. Zwerge gegen die Überbevölkerung: In „Downsizing“ lassen sich Menschen auf Fingergröße schrumpfen, um so das größte Problem der Menschheit zu lösen. Alexander Paynes neuer Film ist mit Matt Damon und Christoph Waltz prominent besetzt.mehr...

Berlin. Klein gegen Groß: Der jugendliche Protagonist dieser bunten Komödie lässt seine Eltern auf Miniaturgröße schrumpfen. Und Otto Waalkes wacht als guter Geist über eine einst nach ihm benannte Schule.mehr...

Paris. Mit „Der andere Liebhaber“ hat François Ozon einen Erotikthriller gedreht. Dabei geht es dem Franzosen wieder um das Thema Doppelleben. Ein Thriller mit reichlich Sex.mehr...

New York. Dieser Film beweist, dass es für klugen Horror weder großes Budget noch ein riesiges Ensemble braucht. Regisseur Trey Edward Shults spielt in seinem Endzeit-Thriller stattdessen mit den Monstern in jedem von uns.mehr...

Hamburg. Eine erfolgreiche Ärztin beginnt mit Mitte fünfzig, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen – „Die Anfängerin“ ist eine unkonventionelle Tragikomödie über die Kunst, sich selbst zu akzeptieren.mehr...

Hamburg. Eine Frau im goldenen Käfig macht sich schuldig. Sie sieht mit an, wie eine Gaststudentin an der Gefühlskälte ihrer bürgerlichen Familie zerbricht. Der Film „Wir töten Stella“ des österreichischen Regisseurs Julian Roman Pölsler ist ein hochmoralisches Psychodrama.mehr...

New York. Neue Vorwürfe in Hollywood: Eine Frau beschuldigt Golden-Globe-Gewinner Aziz Ansari, sie sexuell bedrängt zu haben. Er bestreitet das und will die „Time's Up“-Bewegung weiter unterstützen.mehr...


« Ältere Artikel