Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alstedde glückt Revanche - Wethmar schlägt sich achtbar

Kreisliga A LH

Fußball-A-Ligist SV BW Alstedde glückte am Sonntag gegen Eintracht Werne die Revanche für die 0:3-Hinspielniederlage Die Blau-Weißen zeigten eine starke Partie und schlugen Werne mit 4:1. Westfalia Wethmar verlor indes gegen Spitzenreiter Werner SC mit 0:2, schlug sich dank einer guten Leistungen aber achtbar. Die Situation bei den heimischen A-Ligisten Lüdinghausen im Blick.

LÜNEN

von Von Carina Püntmann

, 17.05.2011
Alstedde glückt Revanche - Wethmar schlägt sich achtbar

Dennis Markowski (blaues Trikot) erzielte beim 4:1-Sieg gegen Werne drei Treffer.

Eine starke Leistung bei BW Alstedde gegen Werne zeigte vor allem Dennis Markowski mit drei Treffern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt