Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Staatliche geprüfte Betriebswirte

20.06.2007

Ahaus/Kreis In historischer Kulisse verabschiedeten der Schulleiter des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung, Wolfgang Reinert, und die Lehrer der Fachschule für Wirtschaft die Absolventen. Im Fürstensaal des Schlosses in Ahaus konnten sie die begehrte Urkunde in Empfang nehmen, die bestätigt, dass sie sich nunmehr als Staatliche geprüfte Betriebswirte bezeichnen können. Neben Reinert brachte auch Klassenlehrer Bernd Nürenberg seine Anerkennung über die Leistung der Absolventen zum Ausdruck. «Sie haben gezeigt, dass Sie nicht nur Wissen, sondern auch berufliche Handlungskompetenz erworben haben. Sie sind selbstständig, reagieren flexibel und überlegt auf neue Situationen und arbeiten gewissenhaft und mit einer hohen Leistungsbereitschaft teamorientiert auf ihr Ziel hin.»

Klassensprecher David Schonebeck, Träger des Karl-Holstein-Preises, erhielt zusätzlich zum Abschlusszeugnis ein Buchgeschenk des Fördervereins, ebenso Marco Hilbring als Jahrgangsbester.

Lesen Sie jetzt