Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erholung in Brakel gefunden

Ahaus Zwei Seniorengruppen von St. Josef haben nacheinander zwölf Urlaubstage in Brakel, einem Luftkurort im Kreis Höxter, erlebt.

25.06.2007

Unterkunft und Vollverpflegung hatten die Senioren im zentral am Kurpark gelegenen Kur- und Erholungsheim «Erlenhof». Von großem Nutzen für die Gruppen war das Pfarrmobil von St. Josef (ein Kleinbus mit acht Plätzen), insbesondere für die Teilnehmer, die größere Wanderungen nicht machen konnten.

Jeder Tag begann mit dem Morgenlob und endete mit einem gemütlichen Beisammensein. Abwechslung boten Halbtagsausflüge - etwa nach Bodenwerder inklusive einer Schifffahrt auf der Weser oder nach Hannoversch Münden, der ehemaligen Hansestadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Schloss Fürstenberg mit Porzellanmanufaktur, Höxter und Schloss Corvey waren Ziele einer weiteren Tagesfahrt. Auch Paderborn wurde erkundet.

Die Luftveränderung, die hervorragende Küche, die unterschiedlichen, interessanten Angebote und dazu auch noch die freundliche Betreuung trugen dazu bei, dass dieser Urlaub bei allen Teilnehmern für eine gute Erholung sorgte.

Bei einem Nachtreffen am Dienstag, 11. September, 15 Uhr, im Pfarrheim St. Josef sollen bei Kaffee und Kuchen Erinnerungen und Fotos ausgetauscht - und erste Anmeldungen angenommen werden für den Seniorenurlaub im kommenden Jahr.

2008 reisen die Senioren ins Ostseebad Sellin auf Rügen vom 19. bis 31. Mai und vom 1. bis 13. Juni .

Lesen Sie jetzt