Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

1:3 - "Aufstieg können wir uns jetzt klemmen"

Spvg Schwerin

Durch eine 1:3 (1:1)-Niederlage beim Absteiger VfL Hörde, haben die Fußball-Bezirksligaspieler der Spvg Schwerin auch ihre letzte Chance vertan, eventuell in der Liga noch ganz oben anzuklopfen. Oder mit den Worten von Trainer Jürgen Klahs zu umschreiben: "Das können wir uns jetzt klemmen."

CASTROP-RAUXEL

von Von Jürgen Weiß

, 15.05.2011
1:3 - "Aufstieg können wir uns jetzt klemmen"

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden