Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Würdiger Abschied

Schermbeck Für den SV Schermbeck 2 zählt nur ein Sieg, wenn der Klassenerhalt Wirklichkeit werden soll. Und den will die Mannschaft gegen den VfB Hüls 2 am Sonntag realisieren.

Bezirksliga 12

SV Schermbeck 2 - VfB Hüls 2

Alles oder nichts heißt die Devise bei den Platzherren. Die Mannschaft hat in den letzten Spielen gezeigt, dass sie durchaus Bezirksliga-Format hat und will dies mit einer Topleistung bestätigen. Die Voraussetzungen dazu sind gut, denn Toni Timmermann geht davon aus, dass der gleiche Kader zur Verfügung steht, der die wichtigen Punkte in Resse sicher stellte.

Die Schermbecker werden letztmalig in dieser Besetzung antreten, denn das Team fällt danach weitgehend auseinander. Die Routiniers hören auf und einige junge Spieler haben sich bereits anderweitig orientiert. Der Wunsch aller ist es aber, die Bezirksklassenzugehörigkeit zu sichern. Dafür wollen sie alles tun. br

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

SV Hardts Jens Lensing sieht noch Verbesserungspotenzial

„Defensiv haperte es jedoch zu oft“

Dorsten-Hardt Landesliga-Verteidiger Jens Lensing wurde bis zur Winterpause am häufigsten für die Elf des Tages nominiert. In der Defensive sieht er aber noch Verbesserungspotenzial bei sich und seiner Mannschaft.mehr...

TSZ Wulfen lädt zur Generalprobe

Tänzer und Formationen präsentieren sich

Wulfen/Dorsten Am Sonntag präsentieren die Solo-, die Duo-Tänzer und auch die Formationen ihre Choreografien für die kommende Saison in der Petrinumhalle. Traditionell wird es voll, die Aufregung steigt.mehr...

Nüßgen will wieder in die Snooker-Bundesliga

Dorstener will den Wiederaufstieg mit dem BC SW Horst-Emscher

Dorsten SNOOKER: Vier Spieltage vor Saisonende steht der BC SB Horst-Emscher nach neun Siegen in Serie in der 2. Bundesliga Nord auf dem ersten Platz. Doch auf Jean-Luca Nüßgen und sein Team wartet noch ein Verfolger-Duell.mehr...