Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weiße Weste gegen Abstiegsangst

15.11.2007

Weiße Weste gegen Abstiegsangst

Haltern Zum Lokalderby empfangen die Volleyballerinnen des ATV Haltern II den SV Lippramsdorf am morgigen Samstag (17.11.) um 15 Uhr in Lavesum.

Die Erwartungen der beiden Mannschaften könnten unterschiedlicher nicht sein. Das Team von Interimstrainer Robert Bollerott will weiterhin seine weiße Weste behalten und so die Tabellenführung behaupten. Die Lippramsdorferinnen wollen durch viel Einsatz und Kampf gegen den Abstieg ankämpfen.

Verstärkung bekommt die Zweitvertretung, die komplett antreten kann, durch Ann-Christin Seifert (Foto) und Johanna Höwedes aus der dritten Damenmannschaft und kann daher auf einen Kader von elf Spielerinnen zurückgreifen. dk

ATV Haltern II: Capote, Fischer, Harrmann, Höwedes, Giese, Kock, Niklas, Seifert, Sieber, E. und P. Wolf.

Lesen Sie jetzt