Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vier Neuzugänge an der Storchsbaumstraße

SV Dorsten-Hardt

Vier Neuzugänge gab der SV Dorsten-Hardt am Donnerstag während des Nachholspiels gegen Stadtlohn bekannt.

HARDT

05.05.2011

Marc Scheidrich (20) kommt vom Essener Bezirksligisten SC Werden-Heidhausen und spielt im Mittelfeld. Marvin Baron (22), spielt zurzeit noch beim Landesligisten Sterkrade 06/07 und ist ebenfalls im Mittelfeld zu Hause. Dennis Drontmann (20), ist Abwehrspieler beim NRW-Ligisten Spvgg. Erkenschwick und wohnt in Dorsten. Jonas Grütering (18) kommt aus der A-Jugend der Spvgg. Erkenschwick. Der junge Abwehrspieler ist ebenfalls Dorstener. „Damit haben wir die Positionen, die frei geworden sind wieder gut besetzt“, erklärte der Hardter Manager Dieter Pannebäcker. Alle vier Neuzugänge seien „Spieler mit Perspektive“, die aufgrund ihrer Jugend gut ins Hardter Team passten.

Lesen Sie jetzt