Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VfL-Herren können Boden gutmachen

22.11.2007

Dorsten Um zwei Plätze verbessern kann sich der VfL durch einen Sieg im Nachholspiel gegen Westfalia Herne 3, das heute um 20.30 Uhr in der Petrinum-Halle stattfindet.

2. Kreiskl. Industrie Herren

VfL Dorsten - Westf. Herne 3

Ansprüche auf einen vorderen Tabellenplatz stellen die Rot-Weißen, die auf Grund von Personalproblem schlecht in die Saison gestartet sind. Am letzten Spieltag stellten sie aber gegen den Mitaufsteiger TV Castrop unter Beweis, dass sie durchaus das Zeug haben, noch in den Titelkampf einzugreifen. Voraussetzung ist allerdings ein Sieg über Westfalia Herne. Der müsste gelingen, denn Trainer Rübenstahl kann auf den gleichen Kader vom letzten Sonntag zurück greifen, außerdem ist Gerd Lampen wieder fit. br

Lesen Sie jetzt