Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

U18-Mädchen des BSV siegen im Lokalderby

16.10.2007

Wulfen Mit einem Sieg im Derby gegen die BG Dorsten verteidigte die weibliche U18 des BSV ihre verlustpunktfreie Tabellenführung in der Regionalliga. Pech hatte die männliche U18, die ihr Regionalliga-Spiel in Bochum erst nach Verlängerung verlor.

Regionalliga

Herner TC - mU12 26:85

Mit einer tollen Verteidigung in der ersten Halbzeit sorgten die Wulfener früh für klare Verhältnisse. Nach der Pause wechselte Trainer Markus Zöllner viel, so dass der Rhythmus verloren ging. Auch die Defense wurde schwächer.

BSV : Plumpe (25), Damm, Tüshaus (9), Schrudde (8), Simon (2), Bersuch (6), Tisborn (15), Huster (11), Bischof, Barbie (2), Lohrmann (7).

VfL Rheinhausen - wU12 37:42

Den Auftakt (0:8) verschliefen die Schützlinge von Thomas Rademacher und Marie Klinge, zur Pause gingen sie erstmals in Führung. In den Schlussminuten drehte der BSV ein 33:35 durch eine 9:2-Serie in einen Sieg.

BSV : Nie (4), Suttrup (2), Buß, Jungmann (14), Roring (2), Schonebeck (12), Winck (4), Beckmann (2), Clark, Müller (2).

BBC Oberkassel - mU14 73:45

Beim Tabellenführer schlug sich das Penders-Team achtbar. In der 34. Minute lag der BSV-Nachwuchs nur 43:56 zurück. Dann glückten den Wulfenern aber nur noch zwei von elf Freiwürfen.

BSV : Adamczik (2), Korte (5), Hegemann (14), Humbert (16), Hilvers, Sauer, Barbie (2), Vennhoff, Jungmann (6).

Oberliga

RC Borken - mU16 102:88

Teuer verkaufte sich das Gruczyk-Team in der ersten Halbzeit beim Spitzenreiter. Nach der Pause überrollte Borken den BSV mit 23:3 in fünf Minuten. Das war die Entscheidung.

BSV : Bilon (1), Demond (6), Tisborn, Beckmann (2), Arvelakis, Düsdieker (5), Gorontzi (33), Tüshaus, van der Wielen (29/2), Iwinski, Vadder (12), Düsdieker.

Kreisliga

Lüdinghausen - wU16 30:51

Die gute Wulfener Verteidigung war die Basis für diesen Auswärtssieg. Das Trainer-Duo Katharina Schürmann und Felix Fanghänel konnte allen Spielerinnen ausreichend Spielzeit gewähren.

BSV : Penders (1), Woitzel (2), Grund (8), Mergen (5), Grell (4), Mast (16), Dudarski (4), Heidermann (11).

Regionalliga

BG Bochum - mU18 60:57 n.V.

Kurz vor Schluss erzwangen die Bochumer die Verlängerung. Da war Hendrik Sievers mit Foulhöchstzahl bereits ausgeschieden, in der Overtime folgte mit Mike Plumpe ein weiterer Leistungsträger. So gewann Bochum knapp.

BSV : Wilimzig (5), Bilon (6), Rentmeister (5), Erbay, Sievers (16), Meyer v.d. Tweer (7), Plumpe (18), Pawlak (6).

wU18 - BG Dorsten 68:56

Erst im Schlussviertel (27:17) konnte sich das Team von Gerd Ribbeheger und Christiane Berkel absetzen, obwohl beim BSV sichtlich die Kraft nachließ. Als bei der BG die Topspielerinnen Weiner (5. Foul) und Schlingmann (verletzt) ausschieden, nutzte Wulfen seine Vorteile. Beim BSV ragte Yvonne Lohmeyer heraus, die den Spielaufbau dirigierte und Topscorerin war.

BSV : Klinge (16/1), Hubert (8), Humbert, Lohmeyer (28/1), Banyahya (3), Arentz (5), Sieberg (8).