Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TuS Haltern startet auswärts

Fußball

In der Landesliga-Staffel 4 startet der TuS Haltern am 16. August mit einem Auswärtsspiel bei Preußen Lengerich in die Saison.

HALTERN

von Jan Große-Geldermann

, 14.07.2015

Eine durchaus knifflige Aufgabe für die Elf von Trainer Sven Hozjak, die nach den vielen namhaften Neuzugängen als Topfavorit gehandelt wird. Denn Lengerich nimmt den Schwung der Aufstiegseuphorie mit in die neue Spielzeit. Die Preußen hatten die Bezirksliga-Staffel 12 in der vergangenen Saison dominiert. Vor allem die 113 geschossenen Tore sollten Warnung genug sein. TuS-Coach Sven Hozjak will sich aber nicht beschweren: „Wir nehmen es, wie es kommt. Jedes Spiel in der Landesliga ist schwer.“

Im ersten Heimspiel trifft der TuS Haltern am 23. August mit Westfalia Gemen erneut auf einen Aufsteiger. Anschließend geht es zum SV Herbern, ehe die Hammer Spvg. II in der Stauseekampfbahn gastiert. 

Die Landesliga-Staffel 4 geht nach dem Rückzug des TuS Dornberg nur mit 15 Teams in die neue Saison. Deshalb hat der TuS Haltern am 4. Oktober spielfrei.

Hinrunde

Preußen Lengerich - TuS Haltern 16.8. TuS Haltern - Westfalia Gemen 23.8. SV Herbern - TuS Haltern 30.8. TuS Haltern - Hammer Spvg. II 6.9. SV Hardt - TuS Haltern 13.9. TuS Haltern - Eintr. Coesfeld 20.9. BSV Roxel - TuS Haltern 27.9. TuS Haltern: spielfrei 4.10. SV Burgsteinfurt - TuS Haltern 11.10. TuS Haltern - Emsdetten 05 18.10. TuS Haltern - SC Münster 08 25.10. Eintracht Ahaus - TuS Haltern  31.10. TuS Haltern - Vikt. Resse 8.11. SF Stuckenbusch - TuS Haltern 15.11. TuS Haltern - SV Mesum 29.11.

Rückrunde

TuS Haltern - Preußen Lengerich 6.12. (Anschließend: Winterpause bis zum 21. Februar)