Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TuS-Damen wollen Boden gutmachen

22.11.2007

TuS-Damen wollen Boden gutmachen

<p>Detlef Wilmering (li.) und Matthias Galle wollen mit der ersten Mannschaft bei Schultendorf II unbedingt punkten. Archiv</p>

Haltern Zwei Meisterschaftsrunden stehen für die Tischtennis-Mannschaften des TuS Haltern in der Hinrunde noch an. Die Herren I wollen daraus mindestens zwei Punkte holen. Die Frauen sehen nicht ganz so optimistisch in die Zukunft.

Der nächste Gegner der Herren I ist der TTV GW Schultendorf II. Beim Tabellennachbarn sollte der TuS punkten können, um so den Abstand zum unteren Tabellendrittel zu vergrößern. Detlef Wilmering, Otto Schöla, Robert Kleppel, Thomas Wallrad, Matthias Galle und Martin Hackbarth stehen für den TuS an der Platte. Abfahrt: Samstag, 17.15 Uhr.

Gegen Schalke

Die Frauen treffen im Heimspiel auf den Tabellenvierten und punktgleichen FC Schalke 04. Nach der überraschenden Niederlage am vergangenen Wochenende hoffen Nicole Bremer, Petra Vahnstiege, Sirii Schöla und Ellen Schrief darauf, wieder Boden gutmachen zu können. Spielbeginn: Samstag, 18.30 Uhr in der Halle 2 des Schulzentrums.

Die zweite Herrenmannschaft erwartet am Freitagabend SuS Bertlich IV. Der Tabellenführer aus Bertlich ist wenig geeignet, um die nicht ganz so erfreuliche Tabellenposition zu verbessern. Für Haltern spielen Gerd Schalk, Thomas Jüdt, Manfred Schlimbach, Dieter Lewe, Ralf Buthmann und Tobias Wilmering. Spielbeginn: Freitag, 19.30 Uhr.

Die Herren III ist heute zu Gast bei ETG Recklinghausen II. In der Besetzung mit Bernd Valtwies, Wolfgang Gossilin, Lothar Haunert, Michael Schröer, Dirk Willeck und Christian Völkering sollte ein doppelter Punktgewinn möglich sein. Abfahrt: 18 Uhr.

Die Jugend spielt am Samstag um 14.30 Uhr an eigener Platte gegen PSV Recklinghausen II. Zur gleichen Zeit am gleichen Ort treten auch die B-Schüler gegen TTV Hervest-Dorsten an. Das Schüler I-Team startet am Samstag um 15 Uhr zum Spiel gegen TSC Dorsten. vws

Lesen Sie jetzt