Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Souveräne BSV-Damen

11.11.2007

Wulfen Die Landesliga-Basketballerinnen des BSV Wulfen haben am Freitagabend einen deutlichen Heimsieg gegen das weiterhin punktlose Schlusslicht TVE Greven eingefahren.

Landesliga 4 Frauen

BSV - TVE Greven 105:50

Die Grundlage für den ersten dreistelligen Sieg der Saison legten die Wulfenerinnen bereits in den ersten beiden Vierteln. Nach zehn Minuten führte der BSV mit 32:6, zur Halbzeit mit 60:18. Das Spiel war zu diesem Zeitpunkt natürlich längst entschieden, zumal Greven stark ersatzgeschwächt antrat und dementsprechend völlig überfordert war.

In der zweiten Halbzeit schaltete der BSV angesichts der hohen Führung einen Gang zurück. So kamen die Gäste am Ende immerhin noch auf stattliche 50 Punkte. Inga Meisner, die den Korbreigen zu Anfang eröffnete, gelang in der 38. Minute zugleich der 100. Wulfener Punkt. Durch den Sieg festigten die Wulfenerinnen den dritten Tabellenplatz. gg

BSV: Berkel (17), Cichon (6,) Engbers (18), Schürmann (12/1), Richta (6), Hülsbusch (8), Meisner (10), Bialuschewski (16), Klinge (12/2).

Lesen Sie jetzt