Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SVS hält gegen Schalke sehr gut mit

Fußball

Der SV Schermbeck hat sich im Testspiel gegen die U23 des FC Schalke 04 gut aus der Affäre gezogen. Das 1:3 ist sicher kein Beinbruch gewesen.

SCHERMBECK

von Ralf Weihrauch

, 04.02.2018
SVS hält gegen Schalke sehr gut mit

Marek Klimczok (r., im Duell mit Joshua Bitter) und der SV Schermbeck hielten gegen die Schalker U23 sehr gut mit.Pieper

Von Ralf Weihrauch,
Schermbeck

Wenn man bedenkt, dass die Schalker über drei Millionen Euro in den Oberliga-Nachwuchskader investiert haben sollen, ist das knappe Resultat noch höher zu bewerten. Der FC war zwar besser, aber bei weitem nicht so dominant.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden