Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

SV Schermbeck schielt auf den Turniersieg

Handball

Das Turnier des SV Schermbeck eröffnet traditionell das Jahr der heimischen Vereine – auch in diesem Jahr wartet hochkarätige Konkurrenz.

Schermbeck

von Ralf Weihrauch

, 03.01.2018
SV Schermbeck schielt auf den Turniersieg

Ohne Anna Schulte-Bocholt tritt das SVS-Team von Trainer Lars Lablack beim Turnier an der Erler Straße an .Foto: Pieper (A)

Die Winterpause der Handballer ist zwar nicht so lang, dass es einer erneuten Vorbereitung bedarf, doch das Turnier an der Erler Straße hat schon eine lange Tradition. So können die Trainer ihren Mannschaften noch einmal Spielpraxis verschaffen, bevor es wieder um Punkte geht.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden