Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Fußball

Rückkehr zum SC Hennen: Claudio Ferreira und Sven Erlinghagen kommen

Hennen Die Verantwortlichen der Fußballabteilung des SC Hennen basteln nach dem feststehenden Landesliga-Abstieg an ihrem Kader für die Bezirksligasaison 2018/19. Die „Zebras“ vermelden zwei Rückkehrer und einen neuen Co-Trainer.

Rückkehr zum SC Hennen: Claudio Ferreira und Sven Erlinghagen kommen

Torjäger Claudio Ferreira kehrt zur neuen Saison aus Letmathe zum SC Hennen zurück. Foto: Foto: Bernd Paulitschke

B-Lizenzinhaber Vischant Soni, derzeit noch Trainer der zweiten Mannschaft des VfL Schwerte (Kreisliga B), wird als zusätzlicher Trainer das Hennener Trainerteam verstärken. Soni soll nicht nur in die Trainingsarbeit eingebunden, sondern auch im Bereich Gegner- und Spielersichtung tätig werden.

Zudem gab Hennens Fußball-Vorsitzender Marco Vorländer die Rückkehr zweier Ex-Spieler bekannt: Torjäger Claudio Ferreira, der 2011 mit den „Zebras“ in die Landesliga aufgestiegen war und bis 2012 im Naturstadion aktiv war, spielt derzeit noch für den Bezirksligisten ASSV Letmathe. In der laufenden Saison hat er für die Letmather bereits 13 Tore erzielt. Der andere Rückkehrer ist Sven Erlinghagen. Der Defensivspieler gehörte vor einigen Jahren zum Hennener Landesligakader, bevor er seine Schuhe für SG Eintracht Ergste in der Bezirksliga schnürte.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schwerte Die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte stehen am Samstag in Hövelhof in der Pflicht. Mit einem Erfolg wollen die Rot-Weißen ihre Chance auf den Westfalenliga-Klassenerhalt wahren.mehr...

Jugendfußball-Stadtmeisterschaften

47 Mannschaften aus neun Vereinen spielen um die Titel

Schwerte Eine beinahe dreistellige Zahl an Paarungen weisen die Spielpläne fürs Wochenende aus – von Freitag bis Sonntag gehen in Schwerte-Ost die Jugendfußball-Stadtmeisterschaften über die Bühne.mehr...

Schwerter Reitertage

Heimspiel mit imposanten Zahlen

Schwerte. 1600 Startplätze, 555 Reiter – die traditionellen Schwerter Reitertage auf Gut Kückshausen werden erneut ein dreitägige Großereignis mit einiger Prominenz. Auch an Sponsorengeldern konnte eine Steigerung erzielt werden. mehr...