Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Raesfeld/Erle ist Vizemeister der NRW-Liga

Schach

Die U20-Mannschaft der SG Turm Raesfeld/Erle ist Vizemeister der NRW-Jugendliga-Südwest geworden. Für den Meistertitel und den damit verbundenen Aufstieg in die Jugendbundesliga hat es allerdings nicht ganz gelangt, da die Mannschaft nur selten in Bestbesetzung antreten konnte.

RAESFELD/ERLE

05.06.2011
Raesfeld/Erle ist Vizemeister der NRW-Liga

Die Brüder Marcel (li.) und Hendrik Tünte (re.) blieben in dieser Saison in der NRW-Liga ungeschlagen.

Für das erfolgreiche Raesfelder Team spielten Christian Pliete (19), Daniel Greifenberg (17), Julian Suer (19), Carolin Grömping (17), David Ridder (12), Henning Pliete (18), Marcel Tünte (12), Hendrik Tünte (12), als Reservisten kamen Fabian Hoffmann (9), Klaus Beckmann (12), Felix Beckmann (10) und Maximilian Suer (14) zum Einsatz. Erfolgreichster Spieler war Marcel Tünte mit sechs Siegen und einem Remis aus sieben Partien. Neben dem Vereinstraining nehmen acht Raesfelder Jugendspieler auch am Kadertraining im Internet mit dem Internationalen Meister Werner Beckemeyer teil. Jugendwart Manfred Grömping ist deshalb optimistisch, dass die U20 auch im kommenden Jahr erfolgreich in der NRW-Liga spielen kann, obwohl gleich drei Leistungsträger das Team verlassen.