Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pub Okay 3 machte es wieder spannend

26.06.2007

Dorsten Zwei Siege fuhren die Teams des DC Pub Okay am letzten Spieltag ein.

In der Westfalenliga B setzte sich die zweite Mannschaft der Dorstener mit 15:3 bei den Dart Füchens 3 in Oer-Erkenschwick durch. Für Dorsten punkteten dabei Heiko Robert (4), Markus Breier (3), Dirk Jormann (3) und Stefanie Schlüter (3) in den Einzeln sowie die Doppel Jormann/Robert und Breier/Schlüter.

In der Westfalenliga C siegte die Dorstener Dritte zum zweiten Mal hintereinander im Teamgame. Beim 10:9 über Treffpunkt Alibi 2 aus Herten waren Herbert Hinz (3), Christiane Schirmer (3), Tamiru Pausewang (1), Werner Kohmann (1) und das Doppel Hinz/Schirmer erfolgreich.

Lesen Sie jetzt