Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Partille Cup lockt erneut mit knapp 15 500 Teilnehmern

25.06.2007

Haltern Die Handballsaison ist zwar schon seit geraumer Zeit beendet - ein Höhepunkt steht den Spielern der D und C-Jugend aber noch bevor: Es geht wieder nach Schweden zum Partille Cup. Die Zahlen dieses Nachwuchs-Turnieres, das vom 3. bis zum 8. Juli stattfindet, sprechen für sich: Knapp 15 500 Teilnehmer, 950 Mannschaften aus 50 Nationen - und der HSC Haltern/Sythen ist mit drei Teams, 35 Spielern und ebenso vielen Trainern, Betreuern und Fans in Göteborg auch wieder dabei.

Die Halterner starten in den Jahrgangsklassen B (Boys) 12, 13, 14 und treffen dabei auf zahlreiche schwedische Mannschaften sowie ein Team aus Tschechien (Dukla Prag). Gespielt wird auf Kunstrasenplätzen mitten im Zentrum der Stadt - es gibt Handball, soweit das Auge reicht, aber rundherum auch vielfältige Angebote für die teilnehmenden Mannschaften, «Moments of togetherness» ist das offizielle Motto. Aufgebaut ist auch das Partille-Cup-Village, ein 7 000 Quadratmeter großes Zeltdorf. Speed Shooting, Internetcafé, Beachhandball und die Partille Cup Disco machen auch das Rahmenprogramm zu einer tollen Sache. Viele Spieler und Betreuer betrachten den Partille Cup als die Vereinsweltmeisterschaft der Jugendhandballer.

Eine solche Fahrt funktioniert nur mit Unterstützung zahlreicher Eltern, die sich als Fahrer und Betreuer zur Verfügung gestellt haben. Denjenigen, die zum ersten Mal dabei sind, kann ein unvergessliches Handball-Erlebnis versprochen werden. Zurück in Haltern gibt es bestimmt viel zu erzählen.

Boys 12, Gruppe 5

IK Sävehof 2

Kungälvs HK 1

Torslanda HK 1

HSC Haltern-Sythen

Dukla Praha 1

IF Guif 2

Skuru IK

Boys 13, Gruppe 5

Västra Frölunda IF

HSC Haltern-Sythen

Strandby-Elling IF

Bjurslätts IF

Lugi HF 2

Härryda HK

Boys 14, Gruppe 1

IK Sävehof 2

HSC Haltern-Sythen

KSSPR Konskie HK

Västra Frölunda IF

Skuru IK 1

Lesen Sie jetzt