Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Lukas Müller schlüpft ins Nationaltrikot

Lukas Müller (o. 5.v.li.) ging beim Baltic Cup in Hamburg als Schlagmann des deutschen Vierers ohne Steuermann an den Start.

Lukas Müller schlüpft ins Nationaltrikot

Rudern

Mit Lukas Müller trug beim Baltic Cup in Hamburg wieder ein Ruderer des RV Dorsten das Nationaltrikot. Bundestrainerin Brigitte Bielig hatte eingeladen und Müller konnte natürlich nicht widerstehen. Zusammen mit seinen Teamkollegen aus Dortmund trat er am Wochenende gegen die Teams der anderen Ostsee-Anreiner an.

DORSTEN

, 06.10.2010

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden