Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Lukas Müller hat sich alles erarbeitet

Im Ergometer-Raum des Rudervereins Dorsten quält sich Lukas Müller (re.) zweimal wöchentlich zusammen mit seinen Vereinskollegen.

Lukas Müller hat sich alles erarbeitet

Das Sportporträt

Er ist ein Ruderer, wie er im Buche steht. 1,92 m groß, 90 kg schwer und ein Händedruck, für den das Wort „kräftig“ untertrieben wäre. Sein Ernährungsmotto ist einfach: „Alles rein!“ Dafür lässt Lukas Müller längst nicht alles raus. Der Mann mit der vielversprechender Zukunft ist ein ruhiger Vertreter, der mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht.

von Von Andreas Leistner

DORSTEN

, 21.02.2011

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von DZ+, dem neuen exklusiven Angebot der
Dorstener Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden