Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Levers holt Doppeltitel

Dorsten Anna-Maria Levers vom Dorstener TC hat sich bei den Westfälischen Doppel-Meisterschaften in Kamen zusammen mit ihrer Partnerin Giulia Riepe vom TC Rödinghausen den Titel gesichert.

22.11.2007

Levers holt Doppeltitel

<p>Der Spiegel macht?s möglich: Anna-Maria Levers mal zwei. Im Doppel spielte sie aber mit Partnerin Giulia Riepe. Pieper</p>

In fünf Gruppenspielen blieb das Duo ungeschlagen und unsterstrich damit erneut seine Ausnahmestellung im Westfälischen Verband.

Geduldsprobe

Im Landesleistungszentrum Kamen mussten die Zuschauer und Spieler allerdings viel Zeit mitbringen, bis die Wettkämpfe beendet waren. "Es war eine Marathonveranstaltung.", bilanzierte Verbandstrainer Jürgen Kania, der zusammen mit Margret Ehritt die Turnierorganisation übernommen hatte. Vor allem am Samstag mussten alle Aktiven und Eltern viel Geduld aufbringen, insgesamt wurden fast zehn Belegungsrunden ausgespielt. Kania: "Aber es ist alles sehr harmonisch abgelaufen, alle waren sehr geduldig."

Einen Satz abgegeben

In vier der fünf Gruppenspiele hatten Levers und ihre Partnerin keine Probleme und siegten glatt in zwei Sätzen. Gegen Hering / Schleichert aus Holzwickede und Ennepetal ging der erste Satz jedoch verloren. Nach einer Steigerung in Satz zwei und im Match-Tie-Break des dritten Satzes ging der Sieg und damit der Turniersieg aber letztendlich deutlich an Levers / Riepe. jhj

Lesen Sie jetzt