Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lembeck muss einstecken

Lembecker TV

SG Borken - Herren 50 3:3 Das Auswärtsspiel endete unentschieden 3:3 bzw. 7:7. Gerd Fahnenstich konnte sein Einzel mit 6:2 und 6:1 für sich entscheiden. Für den 3. Punkt sorgte Dieter Czypull. Coesfeld - Herren 40 6:3 Gegen die Mannschaft von Coesfeld konnten auf Lembecker Seite nur Georg Weßeling und Uwe Jochheim ihre Einzel gewinnen. Das Doppel gewannen Dietmar Fuchs und Uwe Jochheim mit jeweils 6:1 Punkten. Leider endete das nichts an der Niederlage mit 3:6 Matches. Hobby Damen A - TV Rhade 1:5 Nach verlorenem 1. Spiel mit 0:6 Punkten und gewonnenem 2.Spiel mit 6:0 Punkten, gab es nun wieder eine mit 1:5 Punkten deutliche Niederlage für die Hobby Damen Mannschaft A. Nur Rita Dahlhaus gelang der Ehrenpunkt für das Lembecker Team. Hervest - Hobby Damen B 5:1 Nach dem Auftaktsieg musste auch die Hobby Damen Mannschaft B des Lembecker Tennisverein bei ihrem Spiel in Dorsten eine Niederlage mit 1:5 Punkten hinnehmen. Beim Spiel gegen Hervest punktete nur die Mannschaftsführerin Ulla Gröbel in ihrem Einzel.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

HARDT FUSSBALL: In einem hoch-emotionalen Spiel behält der SV Hardt die Oberhand über die Gäste aus Werne. Pascal Pfeifer und Dominik Königshausen treffen zum Hardter Sieg.mehr...