Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lavesum schwächelt zum Spielende

18.11.2007

Lavesum schwächelt zum Spielende

<p>Marcel Eckrodt (l.) von BW Lavesum setzt sich hier gegen einen Gegenspieler souverän durch. Thieme-Dietel</p>

Haltern Fast hätte die DJK Lavesum wieder einen sicheren Vorsprung verspielt, aber am Ende reichte es nach einem 4:1 noch zu einem 4:3-Erfolg gegen den Aufsteiger DJK Coesfeld II. Der ETuS ging beim Spitzenreiter DJK Spvgg. Herten 1:7 unter.

Lavesum - DJK Coesfeld II

4:3 (3:1)

Trotz der vielen Ausfälle, zu denen vor Spielbeginn noch Kai Wollenbecker kam, konnte die DJK Lavesum mit einer engagierten Spielweise die drei Punkte durch ein verdientes 4:3 gegen Coesfeld einfahren. Dabei verpassten es die Platzherren nach dem 4:2 bei ihren vielen Chancen durch Holger Siepert, Pascal Kösters und Co., den Sack endgültig zuzumachen. Vielmehr hätte sich die Elf durch Unkonzentriertheiten bei Standards in den letzten Minuten fast noch um den Lohn ihres guten Spiels gebracht, als Coesfeld auf 4:3 (80.) heran kam. Die Gäste gingen in Führung (15.)., doch Holger Siepert (26.), Maik Westrup (37.), Pascal Kösters (41.) und Dirk Hovenjürgen drehten das Spiel, ehe Coesfeld auf 4:3 (61./80.) herankam.

DJK Spvgg. Herten - ETuS

7:1 (4:0)

Das Ergebnis sagt schon alles über das Spiel. Die Gastgeber waren dem ETuS in allen Belangen überlegen und führten zur Pause unter anderem durch zwei Foulelfmeter 4:0 (7./14./33./45.). Sebastian König konnte zwar auf 4:1 (52.) verkürzen, ohne aber die Gastgeber ernsthaft in Gefahr zu bringen. Diese schraubten das Ergebnis noch nach Belieben auf 7:1 (58./76./82.). ott

DJK BW Lavesum: Franke - B. Gerding, Eckrodt, Stockhofe, Hovenjürgen, M. Gerding, Loreck (62. Kauf), Ho. Siepert, Kösters, Westrup (65. Ebers), Lorenz (87. Peters).

ETuS Haltern: Wolter - Haense, Imkamp, Jünemann, König, Ferraro, Janzen, Klandt (57. Bejm), Schulz, David, de Cicco.

Lesen Sie jetzt