Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

LSV ist in Drewer Favorit

09.11.2007

Lippramsdorf Der SV Lippramsdorf steht am Sonntag vor einer vermeintlich leichten Aufgabe. Im Dreweraner Gerhard-Jüttner-Stadion ist die Ovelhey-Elf eigentlich klarer Favorit.

Bezirksliga 12

VfL Drewer - LSV

Die Gastgeber sind sehr schlecht in die Saison gestartet, da sich etliche Spieler verletzt hatten. Dann gab es eine lange Serie mit sieben Spielen ohne Niederlage, bis es Uli Turowskis Mannschaft am letzten Sonntag gegen die SpVgg. 95/08 Recklinghausen wieder erwischte.

Lippramsdorfs Coach ist von der Heimstärke der Marler beeindruckt und sieht eine schwere Aufgabe auf den LSV zukommen: "Wir müssen uns in diesem Spiel neu beweisen und dürfen uns nicht auf den Erfolgen der letzten Wochen ausruhen."

Die Lippramsdorfer würden bei einem Sieg auf jeden Fall in der Tabelle weiter nach oben steigen, da sich Erkenschwick und der BVH im direkten Duell gegenüber stehen. Ovelhey kann in Drewer die gleiche Mannschaft aufbieten, die den BVH Dorsten über weite Strecken im Griff hatte. Im Tor wird am Sonntag aber wieder Dennis Abraham stehen. weih

Lesen Sie jetzt