Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Knapp, knapper, Herren 40

19.06.2007

Schermbeck Einen wichtigen Erfolg feierten die Herren 40 des ATC Schermbeck. Der 5:4-Sieg über Borken stand auf des Messers Schneide.

Kreisklasse

Herren 40 - SG Borken 5:4

Genau wie die Schermbecker hatten die Borkener noch keine Niederlage hinnehmen müssen. Hier trafen also zwei gleichwertige Gegner aufeinander. Das zeigten auch die Spielergebnisse. Etwas glücklich gingen die ATC Herren durch Einzel-Siege von Hubert Köster, Manfred Hülsmann, Georg Förster und Sigurd Rahn mit einer 4:2-Führung in die Doppel.

Den zum Gesamtsieg noch benötigten fünften Punkt erkämpfte sich das an zwei gesetzte Doppel Rahn/Köster in drei Sätzen. Wie knapp der Sieg insgesamt ausfiel, zeigt der Spielbericht: 5:4 Punkte, 11:11 Sätze, 108:107 Spiele.

Breitensport B

ATC - RW Dülmen 1:5

Im fünften und letzten Spiel der Breitensportliga war für den ATC Schermbeck nichts zu holen. Lediglich Thomas Meiler gewann sein Spiel mit 6:4 und 6:3. Volker Mirschinka, Georg Zydeck und Ludger Rath verloren ihre Matches deutlich. Auch in den Doppeln ließen die Gegner den Schermbeckern keine Chance, so dass diese in der Zusammensetzung Mirschinka/Zydeck und Meiler/ Rath ebenfalls verloren wurden.

Lesen Sie jetzt