Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendfußball: Ergster Pokal-Aus unglücklich

ERGSTE Die B-Junioren der SG Eintracht Ergste sind im Viertelfinale des Iserlohner Kreispokals unglücklich nach Verlängerung gegen den VfK Iserlohn ausgeschieden. Wie es dazu kam und wer für die SG auf dem Platz stand.

Die Eintracht ging nach 20 Spielminuten durch Kevin Maimann verdient in Führung, nachdem Lukasz Turant zuvor gleich drei Gegenspieler versetzte hatte. Die Iserlohner, bei Kontern stets brandgefährlich, scheiterten zunächst an Keeper Jan Wessinghage, konnten aber noch vor der Pause egalisieren.

Mitte der zweiten Halbzeit zogen die Gäste in Front. Obwohl der Ball vom Innenpfosten deutlich ins Spielfeld zurücksprang, erkannte der Unparteiische, der kurz hinter der Mittellinie stand, zur Überraschung selbst der Iserlohner Spieler auf Tor - 1:2.

Ergste warf nun alles nach vorne und wurde kurz vor dem Schluss belohnt. Lukas Harde verwandelte einen Foulelfmeter an Nico Schmidt sicher. In der Verlängerung passierte nicht viel. Als sich alle Beteiligten offenbar auf ein Elfmeterschießen eingerichtet hatten, reagierte ein Iserlohner nach einem Freistoß an den Pfosten am schnellsten und staubte zum Siegtreffer ab. Nach Abpfiff sahen noch zwei Ergster Spieler wegen verbaler Entgleisungen die rote Karte.

Kreispokal B-Junioren - SG Eintracht Ergste - VfK Iserlohn 2:3 (2:2, 1:1) n.V.Ergste: Jan Wessinghage, Jan Höstery, Nico Sälzer, Eric Nähle, Kevin Klapps, Robin Spitthoff, Kevin Maimann, Lukasz Turant, Lukas Harde, Jan Eichenauer, Timo Brakmann, Jonas Gössling, Marco Kratzer, Nico Schmidt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

schwerte Als glänzender Tabellenführer reisen die Damen der Schwerter TS zum Zweiten Herne – dort möchten sie den ganz großen Schritt Richtung Aufstieg machen. Die Herren wollen ihr Punktekonto wieder ausgleichen.mehr...

schwerte Es wird ein spektakuläres Wochenende in der Jahn-Halle – und es wird voll. Der Schwerter Boxsport richtet am Wochenende die Jugend-Westfalenmeisterschaften aus. Sportlich und organisatorisch ist der Verein bestens vorbereitet.mehr...

schwerte Die angepeilten Top 10 haben Erline Nolte und Pilotin Anna Köhler bei Olympia verpasst. Am zweiten Wettkampftag fiel das Ruhrpott-Duo noch auf Platz 14 zurück. Im Ziel feierte Nolte aber trotzdem.mehr...