Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hervest kommt mit Michael Pröpper nach Bossendorf

02.11.2007

Hervest kommt mit Michael Pröpper nach Bossendorf

Haltern Der Spitzenreiter der Kreisliga B West Recklinghausen, SuS Hervest-Dorsten, gibt am Sonntag seine Visitenkarte am Sportplatz Marler Straße ab.

Bossendorf - Hervest

"Wir haben in der Vorwoche beim 1:1 in Langenbochum II ein Lebenszeichen gegeben. Das müssen wir auch am Sonntag gegen den ungeschlagenen Tabellenführer, sonst haben wir keine Chance", weiß Trainer Thomas Koschewitz, der auf Bernd Oldemeyer verzichten muss. Der Einsatz von Marcel Deitermann ist fraglich. Die Gäste kommen mit ihrem Torjäger Michael Pröpper (Foto). Treffen: 13 Uhr, Anstoß: 14.15 Uhr.

Flaesheim - G. Datteln II

"Wir werden mit einer anderen Auf- und Einstellung auflaufen", zieht Trainer Michael Onnebrink Konsequenzen aus dem blamablen 1:1 beim Schlusslicht Wacker-Süd. Sonntag zählt für ihn nur ein Dreier. Treffen: 13.15, Uhr Anstoß: 14.15 Uhr.

TuS II - PSV RE

Trotz des 2:0 über den Tabellenzweiten Titania Erkenschwick ist die Truppe von Spielertrainer Jochen Schwering nicht vom vorletzten Tabellenplatz weggekommen. Das würde aber mit einem weiteren Dreier über PSV klappen, "wenn wir genauso diszipliniert?spielen", hofft Schwering. Treffen: 13 Uhr, Anstoß: 14.15 Uhr.

LSV II - Reken II

Bis zur Winterpause will das Schlusslicht aus Lippramsdorf den Abstand zum rettenden Ufer nicht noch größer werden lassen. Vier Zähler sind es schon. Gegen den Tabellenfünften wollen die Lippramsdorfer Vollgas geben, um einen Dreier einzufahren. Verzichten muss der LSV II auf den gesperrten Gomez-Ruiz. Im Tor steh erstmals nach langer Verletzung Michael Grothusmann. Treffen: 11.30 Uhr, Anstoß: 12.30 Uhr.

Tit. Erkenschwick - Sythen

Der Tabellenzweite verlor 0:2 beim TuS Haltern II und gilt und gelten als sehr launisch. Das wollen die Sythener nutzen, denn mit einem Dreier wären sie bis auf drei Punkte an Erkenschwick dran. Trainer Thomas Droste kann personell wohl aus dem Vollen schöpfen, ist er zuversichtlich, dass auch Markus Leineweber wieder fit sein wird. Treffen: 12.30 Uhr in Erkenschwick, Anstoß: 14.15 Uhr.

DJK Dülmen - Lavesum II

"Wenn wir einen guten Tag erwischen, können wir auch Dülmen schlagen", zeigte sich Andreas Nimz vor dem Gang zum Spitzenreiter optimistisch. Verzichten muss Lavesum auf Evers, Ewald und Rittmeier. Treffen: 13 Uhr, Anstoß: 14.15 Uhr. WDr

Lesen Sie jetzt