Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Herren 30 bejubeln ihren ersten Sieg

19.06.2007

Lavesum Im dritten Spiel der Saison feierten die Herren 30 aus der Tennisabteilung der DJK Lavesum mit dem 5:4 über Hervest-Dorsten II ihren ersten Sieg.

Obwohl Lavesum wieder mal mit nur vier Spielern antreten musste, konnte das Team drei Einzel sowie beide Doppel gewinnen: Marc Brinkmann 6:3, 5:7, 6:1, Thomas Haunert 6:0/6:1, Jürgen Bially 6:4/6:4.

Thomas Haunert/Manfred Stockhofe siegten mit 7:5/6:3. Mark Brinkmann/Jürgen Bially holten mit 4:6/7:5/6:1 den entscheidenden Punkt. Nach verlorenem ersten Satz und 4:5-Rückstand holten sie sich den zweiten Satz mit 7:5 und gewannen den alles entscheidenden souverän.

Das dritte Doppel spielten außerhalb der Wertung Heinz Baringhorst und Gerd Wellman. Sie gewannen 6:4/6:1. Das zeigt, dass sie für die nächste Saison unverzichtbar für die Herren sind und ebenfalls für die Mannschaftsspiele gemeldet werden.

Lesen Sie jetzt