Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSC II beim Schlusslicht

30.11.2007

Haltern Beim punktlosen Schlusslicht PSV Gelsenkirchen sollte die Zweitvertretung des HSC Haltern/Sythen mühelos ihre Tabellenführung verteidigen können. Der Anwurf erfolgt am heutigen Samstag um 19 Uhr.

"Wir sind natürlich klarer Favorit, auch wenn wir ohne Frank Möller und Gregor Spiekermann auskommen müssen", baut Michael Strickling auf die Nachwuchsleute. Zudem ist der Einsatz von Markus Kürger nach seiner Zerrung im letzten Spiel noch nicht gesichert. WDr

Lesen Sie jetzt