Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bayern auf Final-Kurs

Schon bei der Abfahrt nach Berlin im BVB-Profibus am Samstag in Dortmund wurde eine schwarzgelbe Anhängerschar gesichtet. Der Borussen-Fanklub Gevelsberg und die Desperados 99 unterstützten die B-Junioren an der Spree. BVB-Trainer Peter Wazinski: «Mindestens 50 Leute unter den 500 Zuschauern im Stadion haben für uns Stimmung gemacht, Dazu die Eltern. Das war schon toll.»

Immer per Handy über den laufenden Spielstand informiert wurde die BVB-Führungsetage mit Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc sowie Jugendleiter Wolfgang Springer. Dafür sorgte Koordinator Edwin Boekamp, der sich Samstag erst das Westpokalfinale der C-Junioren in Gladbach angeschaut hatte und dann zur Frustbewältigung den B-Junioren in die Bundeshauptstadt nachgereist war.

Mit nach Berlin gefahren ist auch Martin Verfürth (Foto), Co-Trainer der schwarzgelben U 16. Der Referendar arbeitete während des Studiums bei der in Dortmund ansässigen Firma Sports-Analytics, die für Trainer professionelle Videos anfertigt. Verfürth filmte das zeitgleich steigende zweite Halbfinale zwischen Hertha BSC und Bayern München, das die Bayern nach 0:1-Halbzeitstand 2:1 gewannen. Zum Rückspiel nächste Woche in München ist BVB-Beobachter Richard Müller vor Ort.

Mittwoch nimmt eine DFB-Delegation vorsorglich die möglichen Endspiel-Bedingungen (Hotels, Stadion) in Dortmund genau unter die Lupe. Erreicht der BVB das Finale, steigt dies am 30. Juni um 15 Uhr im Stadion Rote Erde. PL

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

DORTMUND Der SV Brackel kämpft in der Fußball-Westfalenliga um den Klassenerhalt. Im RN-Talk spricht der 20-jährige Stürmer Patrick Sacher über die lange Vorbereitung, die Schwierigkeiten in der Liga und das anstehende Derby gegen Westfalia Wickede zum Start.mehr...

Ansetzungen der Dortmunder Klubs

Diese Fußball-Teams sind am Wochenende im Einsatz

DORTMUND In den Dortmunder Amateurfußball-Ligen ist die Winterpause für die meisten Klubs rum, viele Mannschaften sind am Wochenende wieder gefordert. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen der Dortmunder Mannschaften - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...

Dortmund/Pyeongchang Im Zweier hat es für den Dortmunder Christopher Weber (26) und Johannes Lochner (27) nicht für olympisches Edelmetall gereicht. Platz fünf war „eine Niederlage“, wie Weber selbst sagt. In der Nacht zu Samstag und in der Nacht zu Sonntag soll es nun eine Medaille im Viererbob werden. Doch das wird nicht so einfach.mehr...